3 Antworten

Kannst hier und da noch sparen.

Du hast die EVO als Starterkit. Relevanter Unterschied ist, daß du diese auch von extern an USB anschließen kannst. Wenn du das nicht brauchst, nimm dieselbe ohne die Spirenzchen:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/250GB-Samsung-850-Evo-2-5Zoll--6-4cm--SATA-6Gb-s-TLC-Toggle--MZ-75E250B-E\_987465.html

Cable mod brauchst du nicht, erstens da du bis auf 3 Stromkabel eh alle brauchst, zweitens , weil dein gewähltes Gehäuse das Netzteil völlig Blickdicht im Untergeschoss versteckt ;-)

CPU-kühler könnte unter Last schon nerven, hier ist jeder Kühler mit 120mm+ Lüfter bedeutend leiser und gerne besser. Eine solide Wahl wäre immer der Cooler Master 212. Aber den kannst du ja auch zur Not nachkaufen.

Kompatibel ist alles. Kannst halt überlegen, ob es wirklich eine 980Ti sein muss, was in erster Linie von deinem Bildschirm abhängt. Für 1080p braucht man die definitiv nicht. da würde ich dann eher jetzt Mittelklasse holen und dann in ein, zwei Generationen mit dem gesparten Geld nachrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
29.01.2016, 20:11

Nachtrag: der i7 bietet dir beim Spielen wenig Mehrwert. Der relevante unterschied zum i5-6600 ist das Hyperthreading, und das wird am ehesten bei strategischen Spielen genutzt, sowie ein 0,1GHz höherer Takt.

Kurzum, wenn du nicht noch Desktopapplikationen nutzt, zahlst Du hier knapp hundert Euro Aufpreis für nur einen geringen Mehrwert.

DISCLAIMER: sobald sich DX12 mehr durchgesetzt hat, mag Hyperthreading in Spielen etwas besser werden - oder auch nicht. Es ist zumindest kein direkt verschwendetes Geld.

0

Ja der sieht ganz gut aus, kannst du dir kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher das du einen i7, eine 250gb SSD, 3TB HDD und eine 980Ti brauchst?
Du kannst mit etwas weniger Leistung an die 500-600 Euro sparen.

Was hast du denn so vor mit dem PC? Nenn mal ein paar Beispiele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lgp619
29.01.2016, 20:04

Gaming auf ultra settings (meistens auf 1080p), ich habe jetzt schon bei meiner 2tb hdd (eig 1.8tb) schon 1 ganzen tb gebraucht, da brauchts was mehr. Ich will, dass es zukunftssicher ist etc. Ausserdem mach ich noch sachen in After effects, wo mein ram schon öfters mal voll wurde.

0