Frage von generations, 64

Folgen von Ruhrkampf, Inflation und Hitlerputsch?

Wir nehmen in der Schule gerade Bedrohungen der Weimarer Republik (Krisenjahr 1923) durch, doch ich habe noch nicht alles verstanden. Ich würde gerne wissen was die Folge der 3 hauptsächlichen Bedrohungen (Ruhrkampf, Inflation & Hitlerputsch) war. Und wie es unter diesen Umständen, da die Deutschen unter den Folgen des Versailler Vertrags (Reparaturzahlungen, alleinige Kriegsschuld etc..) lebten, wieder zu den "goldenen Zwanzigerjahren" von 1924 bis 1930 kommen konnte.

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 64

Hier findest du zu allen deinen Fragen kompetente (kostenlos downloadbare) Informationen:   https://www.bpb.de/shop/zeitschriften/informationen-zur-politischen-bildung/5594...

MfG

Arnold

Antwort
von voayager, 59

All das was du da ansprichst ist zu mannigfaltig, daher verweise ich auf Wiki.

Antwort
von Mastrodonato, 48

Im Wesentlichen durch eine Währungsreform und durch amerikanisches Kapital.

Zur Inflation kannst Du hier mehr nachlesen: http://geschichte-forum.forums.ag/t3-inflation-1914-1918-1923-einfach-verstandli...

Auch Nachfragen sind dort möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community