Frage von Holdipoldi, 45

Folgen einer Vorhautverengung?

Kann mir mal bitte jemand sagen, was die Folgen einer Vorhautverengung sein kann. Ich M 17 Jahre habe selbst eine und frage mich oft, wie es wol bei den anderen in der Hose aussieht. Mein Penis ist 12 cm lang und mein Hodensack sehr klein. Bitte schreibt mir bitte ehrliche und genaue Antworten!

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis & Vorhautverengung, 15

Servus Chef,

Eine Verengung hat mit deiner Penigröße nichts zu tun :)

Eine Vorhautverengung ist bei jedem Jungen angeboren - diese löst sich bei den meisten Jungen völlig von alleine im Peniswachstum; daher kann eine Verengung das Peniswachstum gar nicht beeinflussen :3

Deine Penisgröße ist zwar am unteren Ende des Durchschnitts, jedoch noch im Durchschnitt - daher seh ich hier kein Problem :)

Deine Vorhautverengung lässt sich ohne Weiteres durch eine Dehntherapie oder durch Kortisonsalben behandeln; ein Arztbesuch ist hier nicht nötig.

Du findest bspw. eine Anleitung von mir dazu hier: https://www.gutefrage.net/frage/ab-wann-ist-es-phimose?foundIn=answer-listing#an...

Ich würde mir da nicht so viel Stress machen :3

Lg

Antwort
von Unterhosen96, 35

Eine Vorhautverengung hat nichts mit der Hodengröße oder der Penislänge zu tun. Der Unterschied ist "nur" das man ohne eine Vorhautverengung deie Vorhaut einfach über die Eichel schieben kann...

Antwort
von Matzko, 15

Eine Phimose, die Penisgröße und die Hodenlänge stehen in keinem Zusammenhang. Aber wenn du 17 bist und eine Vorhautverengung (Phimose) hast, ist kaum damit zu rechnen, dass diese sich von selbst erledigt. Hier solltest du unbedingt etwas unternehmen und einen Facharzt (Urologe) aufsuchen. Der kann die Schwere deiner Verengung feststellen und dir am besten raten, was in deinem Fall das Sinnvollste wäre, diese zu beseitigen. Unternimmst du nichts, könntest du Probleme beim Geschlechtsverkehr bekommen und das wäre noch das Harmloseste. Also, lass dir von einem Spezialisten helfen.

Antwort
von Turbomann, 45

Schau mal hier, vielleicht hilft dir das, es zu verstehen

http://www.netdoktor.de/krankheiten/phimose/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten