Frage von lottix, 42

Folgen einer Op?

Hallo, mir wurden letzten Donnerstag die Weißheitszähne unter einer Narkose rausoperiert. Nun bin ich eben total verschwitzt aufgestanden, hatte blutigen Durchfall und meine Wangen waren rot und am glühen. Ich habe immer die Paracetamol 500 Zäpfchen genommen und nun weiß ich nicht woher die Symptome kommen. Vielleicht auch weil ich sehr starken hunger habe? Ich weiß es nicht

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Turbomann, 24

Du nimmst jetzt dein Telefon und rufst bei deinem Hausarzt an und fragst dort ob du mit deinen Symptomen vorbeikommen sollt.

Beschreibe wie es dir geht und erwähne die Zahn - OP und was du für Schmerzmittel genommen hast..

Dann siehst du weiter.  Gute Besserung

Nehme an, du wohnst noch zuhause, was habend eine Eltern gesagt?

Bei solchen Fragen sollte der erste Weg zum Arzt sein.

Kommentar von lottix ,

Meine Eltern sind arbeiten, wollte heute auch schon fast zur Schule

Kommentar von lottix ,

Und danke!:)

Antwort
von Nashota, 22

Es gibt durchaus Nachwirkungen von bestimmten Operationen. Deshalb steht auf den Aufklärungsbögen auch immer drauf, dass man umgehend einen Arzt aufsuchen sollte, wenn man etwas bei sich beobachtet, was nicht in Ordnung ist.

Also: Gehe zum Arzt!

Antwort
von HeikePlauner, 23

Ich würde bei so einem Durchfall, zunächst einmal die Zäpfchen nicht mehr nutzen. 

Antwort
von LotteMotte50, 9

Das ganze hat nichts mit der OP zu tun das ist eine gesonderte Krankheit du solltest also zum Arzt gehen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community