Frage von yotaxd, 22

Folgebescheinigung oder Erstbescheinigung AU?

Hi, wollte mal um Rat fragen. Bin vor kurzen umgezogen (neue Stadt) Bin wegen einer bösen Grippe beim Arzt (neuer Arzt) gewesen. Dieser hat mich auch krank geschrieben. Das war letzte Woche Di bis Sa. bin allerdings überhaupt nicht zufrieden mit dem Arzt gewesen. Musste 1:45 Minuten warten obwohl es mir richtig mies ging. Muss heute eigentlich wieder Arbeiten (auch Di-Sa) aber bin noch nicht wirklich fit. Arbeitgeber weiß schon bescheid.

Kann ich nun zu einem anderen Arzt einfach gehen. Bzw wird er mir wieder einer 1. Bescheinigung oder Folgebescheinigung ausstellen können ? Sollte ich ihm davon berichten bzw ihm die AU vorlegen? Es liegen ja quasi 2 Tage dazwischen.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von herzilein35, 8

Soviel warten muss man eben auch mit Termin. Mir geht es da nichts anders. Normalerweise geht man den letzten Werktag zum Arzt und lässt sich eine Folgeerscheinung ausstellen

Antwort
von Pauli1965, 9

Wenn man o0hjne Termin zum Arzt geht, muss man halt mit Wartezeit rechnen. Da sind 1:45 Stunden nicht ungewöhnlich.

Ruf in der Praxis an und frag wann du am besten kommen kannst, damit du nicht all zu lange warten musst.

Und Hexe121967 hat recht, ein anderer Arzt würde dir eine Erstbescheinigung ausstellen.

 

Antwort
von Hexe121967, 19

er wird dir eine erstbescheinigung ausstellen da er dich zum ersten mal sieht.

nebenbei: wenn man in eine akutsprechstunde geht, ist wartezeit vollkommen normal.

Antwort
von suziesext10, 16

ja, kannst du. Evt suchst du einen Facharzt (Internist?) auf, kannst ruhifg sagen, daß durch ne AU hattest, und willst eine Zweitmeinung einholen, weil dich der Arzt nicht zufriedengestellt hat. Der zweite Arzt stellt dir natürlich dann eine Folgebescheinigung aus.

Kommentar von Pauli1965 ,

Und da kann man dann auch stundenlang warten, bis man dran ist. Ohne Termin muss man halt mit Wartezeit rechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community