Frage von KyoKasumi, 106

Förderschulabschluss - welche Perspektiven?

Heyo Leute,

Ich hab nun seit einigen Wochen streit mit meinem Freund. Er verbringt seine Zeit nurnoch vor dem Rechner und ist am zocken.

Ich weiß, das sein Traumberuf Rettungssanitäter ist. Nun, da er es scheinbar nicht alleine hinbekommt (ob er es nicht kann oder nicht will sei dahin gestellt), werde ich mich nun einmischen.

Ich würde gern wissen, welche Perspektiven man mit einem Förderschulabschluss hat. Er hat sehr gute Praktikumsbescheinigungen und eine Erste-Hilfe Ausbildung bzw Schulung. Sein Zeugnis der Förderschule sieht nicht so schlecht aus aber auch nicht überragend gut.

Ich würde ihn gerne dazu bringen, sich weiter schulisch umzusehen, damit er seinen Realschulabschluss absolvieren kann.

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kurdischgirl18, 76

Er soll auf einer Berufsbildenen Schule einen besseren Abschluss machen. Da kann er den Hauptabschluss nachholen dann der Realabschluss und wenn er will noch höher. Je nachdem was man für eine Ausbildung zum Rettungssanitäter braucht.

Bin mit aber da nicht ganz sicher.

Ich denke er kann sich bei der Agentur für Arbeit sehr gut informieren die werden ihm weiterhelfen.
Nur weiß ich nicht ob das alles klappt wenn er kein Interesse zeigt oder Eigeninitiative vorbringt.
Immerhin muss er selbst zur Beratung und in den Unterricht.

Viel Erfolg

Kommentar von KyoKasumi ,

Vielen Vielen Dank für die antwort. 
Beim Jobcenter etc, waren wir schon und warten nun seit ca 3 Monaten auf eine Rückmeldung und einen Beratungstermin...Selbst nach mehrmaligem Nachfragen passiert leider nichts :/
Interesse zeigt er an sich, nur geht ihm momentan das zocken vor, weil er mit seinem Vater zusammen spielt, der sich selbst das ganze leben versaut hat durchs zocken. Deswegen streiten mein Freund und ich uns ja so oft, weil er nicht einsieht, das ich recht habe wenn ich ihm die Meinung geige :D 
Nach den Weihnachtstagen werden auch weitere Bewerbungen geschrieben und ich horche mich dann weiter um. Ich bin leider die einzige hier im Haushalt, die sich darum schert, dass er endlich mal was findet um weiter zu kommen. Selbst seine Mutter bemüht sich nicht, und das find ich ein wenig traurig. :/

Kommentar von kurdischgirl18 ,

Ich finde es echt toll das du dich so gut kümmerst. das wird schon. informiert euch mal auf einer bbs

Antwort
von Akka2323, 52

Er ist sicher in der Schule gut beraten worden, bei der Arbeitsagentur wird er auch gewesen sein. Nach seinem Förderabschluß müsste er eigentlich noch in die Berufsschule ins BVJ. Dort kann er seinen Hauptschulabscluss nachmachen. Aber für alles muss er seinen Hintern hochkriegen. Das geht nicht ohne Anstrengung. Wenn er das nicht macht, wird er bestenfalls Hilfsarbeiter mit schlecht bezahlten und ständig wechselnden knochenharten Jobs oder Hartz4ler. Überleg Dir gut, ob Du Dein Leben an ihn hängst. 

Kommentar von KyoKasumi ,

An sich ne super Antwort, vielen dank. Aber der letzte Satz "Überleg Dir gut, ob Du Dein Leben an ihn hängst." bringt mich zum überkochen. Ich weiß nicht wie alt du bist und ob du schon einmal Liebe erfahren hast...Aber so wie es klingt scheint es nicht der fall zu sein.
Ich weiß, dass mein Freund n Faules Stück sein kann und das er manchmal ziemlich ***** ist, aber das kann ich ebenso sein. Ich habe rausgefunden welcher Beruf sein Traumberuf wäre und möchte ihn nun so weit unterstützen und in den A**** treten, damit er das erreicht, was sein Traum wäre. Ich liebe ihn und Liebe hat in meinen augen nichts mit einem Bildungsabschluss und Noten zu tun.

Kommentar von Akka2323 ,

Und was ist mit Deinem Lebenstraum und Deinem Traumberuf? Dir zuliebe scheint Dein Freund ja nichts machen zu wollen, da kann es ja nicht weit her mit der Liebe sein. Und wenn sein Vater schon so ist, weißt Du ja, wie Dein späteres Leben aussehen wird und was aus Deinen Kindern wird. Vielleicht solltest Du mal Deinen Hintern hochkriegen und Dein eigenes Leben in den Griff bekommen. Ich weiß, was Liebe ist, mein Mann und ich haben uns immer gegenseitig unterstützt, Karriere gemacht und haben erfolgreiche Kinder. 

Kommentar von KyoKasumi ,

Ich habe meinen Lebenstraum vor augen und werde diesen auch nicht aufgeben. Doch unterstützen kann ich allemal und das ganze gleich zu verallgemeinern bezüglich der Eltern und der Kinder zeugt von geistiger unreife. Ein Kind lernt nicht nur von den Eltern sondern auch vom sozialen Umfeld etc. Nur weil meine Eltern z.B. auf gut deutsch echt besch***ene Eltern sind und ihre Macken haben, heißt es nicht, dass ich genauso werde und das gilt auch für meinen Freund. Mein Kerl wird schon noch ausm A**** kommen, spätestens im neuen Jahr mir zuliebe. 
Und zu urteilen, wie die Liebe zwischen mit und ihn steht, steht dir absolut nicht zu ;)

Kommentar von Akka2323 ,

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Recht behältst und wünsche Dir alles Gute. 

Antwort
von robi187, 60

frage eine jugendberatungstelle die kennen sich da aus?

ansonst haben die schulen auch ein vertauenslehrer der auch tipps geben kann.

bitte nicht überfordern sonder nur das machen was auch möglich ist.

aber sicher nicht eine eine pc sucht abrustschen

Kommentar von KyoKasumi ,

Da gebe ich dir vollkommen recht bezüglich der PC sucht. Das wird auch demnächst alles eingeschränkt. Ich hab da die etwas längeren Zügel und scheue mich da nicht, einfach mal den Router abzustecken ;D
Vielen dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community