Frage von Vogel2016, 46

Flugzeug absturz und anschlag wie hoch die Wahrscheinlichkeit?

Fliege nach Spanie und lande in Barcalona. Fliege mit der Lufthansa von Frankfurt

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für fliegen, 12

Die Wahrscheinlichkeit strebt gegen Null. 

Sie kann natürlich nicht Null sein; das wäre unrealistisch. Aber welcher Terrorist interessiert sich schon für einen Flug in einem kleinen Flugzeug Richtung Spanien? Oder bist Du so wichtig für die Welt, dass es ohne Dich nicht weitergeht? 

Außerdem nützt Dir keine wie auch immer geartete Antwort etwas, wenn Du trotzdem fliegst. Oder bleibst Du daheim, wenn auch nur einer hier sagen würde, die Wahrscheinlichkeit für einen Anschlag liegt bei 99,863 %? 

Na also! Dann war die Frage so überflüssig wie ein Kropf!  

Antwort
von Hardware02, 9

Auweia, Barcelona. Gefährlich, gefährlich. 

Aber um deine Frage zu beantworten: Die Wahrscheinlichkeit ist geringer, als die Wahrscheinlichkeit, vom Blitz getroffen zu werden oder im Lotto zu gewinnen. Also winzig klein. 

Würde es dir helfen, wenn dir jemand die genaue Zahl sagen könnte? Oder hilft dir vielleicht eher der Gedanke, dass du hier einige wenige Vorfälle in deinen Gedanken so weit aufgebläht hast, bis du an nichts anderes mehr denken kannst? 

Ja, so etwas kann passieren. Ebenso kann es passieren, dass du morgen von einer tollwütigen Fledermaus gebissen wirst oder dass du auf dem Gehweg von einem Auto überfahren wirst. ... Mach dir nicht zu viele Gedanken über sehr unwahrscheinliche Dinge, sondern freu dich lieber auf deinen Urlaub.

Übrigens, eine Gefahr gibt es wirklich: In Barcelona sollen sehr viel Taschendiebe unterwegs sein, die mit der Polizei gemeinsame Sache machen! 

Antwort
von LukasVoss, 15

Das Flugzeug ist das sicherste Verkehrsmittel. Es ist wahrscheinlicher, dass Du mit dem Auto auf dem Weg zum Flughafen verunglückst. Du brauchst also keinerlei Sorgen haben.

Also: Genieße den Flug und Deinen Urlaub! Barcelona ist eine wunderschöne Stadt.

Antwort
von kenibora, 12

Sei ganz beruhigt....Du kommst auf alle Fälle wieder runter. Im Straßenverkehr sterben viel mehr Menschen!

Antwort
von joheipo, 16

Wahrscheinlichkeit eines Anschlages: < 0,00001 %

Wahrscheinlichkeit, daß der Flieger voll besetzt ist, die Gören in der Sitzreihe vor Dir den ganzen Flug über an den Rückenlehnen herumspielen und das Flugzeug mit gefühlt 150 quengelnden und ko....zenden Gören besetzt ist: 99,9 % .

Antwort
von GravityZero, 26

0,1%...was bringen dir Wahrscheinlichkeit wenn es dich erwischt? Flieg, genieß den Urlaub und fertig. Alles andere liegt nicht in deiner Hand.

Kommentar von Hardware02 ,

0,1% ist viel zu hoch! Das würde ja bedeuten, dass statistisch gesehen jedes tausendste Flugzeug entführt wird oder abstürzt. Also alleine in Deutschland 10 Stück pro Tag. Ich weiß nicht, ich weiß nicht - mir scheint, du hast dich verrechnet.

Antwort
von RussleHop, 32

Die Warscheinlichkeit ist so gerning und liegt bei unter 0,1%

Antwort
von DinoSauriA1984, 10

Statistik bringt Dir bei dieser Frage überhaupt nichts.

Spielst Du Lotto? Solltest Du nicht, wenn Du die Statistik betrachtest. 

Wenn Dein Flieger abstürzt, tröstet es Niemanden, wenn man sagen kann: "Aber das war doch sooo unwahrscheinlich."

Und wenn Dir vor einer schweren Operation gesagt wird, dass Du eine 90%-Chance auf ein Gelingen hast, wird Dich das beruhigen? 10% ist eine verflucht hohe Risiko-Quote, wenn Dein Leben davon abhängt.

Fliegen ist relativ sicher!

Antwort
von NewQuest, 19

Fliegen ist immer noch eine der sichersten Fortbewegungsarten. Deutlich sicherer als Autofahren (zigtausende Tote auf Autobahnen!!)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community