Frage von mknvcx, 55

Flugzeug abgestürzt und keinen interessiert es?

Kommt mir das nur so vor oder interessiert es keinen dass, das russische Flugzeug abgestürzt ist?
Als die GermanWings vor paar Monaten gestürzt ist, lief es Wochen in den Medien. Es gab in den Nachrichten spezial Sendungen bei denen es nur darum ging.
Alle Celebreties sprachen ihr Beileid auf Twitter und Co.
Nun hat es auch anscheinend niemand bemerkt.

Würde mich über eure Meinungen freuen.

Liebe Grüsse

Antwort
von OhneRelevanz, 52

Sicherlich spielt die Nationalität eine Rolle. Der Westen ist nicht besonders oft von solchen Ereignissen betroffen, umso größer ist der mediale Aufwand mit der auf so etwas aufmerksam gemacht wird. Traurigerweise scheinen den meisten Leuten die russischen Passagiere so ziemlich egal zu sein.

Kommentar von Agentpony ,

Traurigerweise scheinen den meisten Leuten die russischen Passagiere so ziemlich egal zu sein.

Und worauf basiert diese Erkenntnis? Man kann nicht an jedem Schicksal auf der Welt tiefen Anteil nehmen, was nie bedeutet, daß man nicht mitfühlt.

Kommentar von OhneRelevanz ,

Selbstverständlich nicht, aber wenn man Mitleid bei bspw. Malaysian Airlines oder German Wings heuchelt, dann kann man das selbige wohl auch dann tun, wenn die Besatzung mal keine Deutschen an Bord hatte.

Natürlich ist jeder Tod bedauerlich, aber natürlich muss man deswegen nicht jeden Tod mitfühlen, allerdings finde ich es persönlich einfach Schade, dass diesem Ereignis kaum Aufmerksamkeit geschenkt wird, obwohl es nicht weniger tragisch war.

Antwort
von Macuman, 35

Ist mir auch schon aufgefallen. Echt traurig dass es die menschen nur interessiert sobald menschen aus dem eigenen land betroffen sind :/

Kommentar von mknvcx ,

Genau das meine ich! Traurig so was.

Antwort
von Monsieurdekay, 32

das war bei der GermanWings schon was anderes. Eine Nationalität ist immer betroffen, wenn eines ihrer Fkugzeuge abstürzt. Im Prinzip sterben ja auf der ganzen Welt täglich genügend Menschen

Kommentar von Monsieurdekay ,

wenn wir jeden Tag über die Menschen trauern würden, die an diesem Tag durch Ungerechtigkeiten ums Leben gekommen sind, würden wir aus dem Trauern ja gar nicht mehr rauskommen...

Antwort
von Bswss, 39

1) Es stimmt nicht, dass dieser Absturz niemanden interessiert, und es stimmt auch nicht, dass  darüber nicht berichtet wird. Manche Fluglinien haben auch entsprechend reagiert.

2) Das Interesse an der  Germanwings-Katastrophe war in Russland sicher auch begrenzt.

3) Die Umstände des Absturzes waren ganz offensichtlich sehr unterschiedlich: Germanwings: Selbstmord mit Mord an 200 Unschuldigen. Russische Maschine jetzt : technischer Defekt (zumindest ist dies bisher die These). Beim Absturz in Frankeich waren sehr viele junge Menschen - aus Deutschland und Spanien - Opfer.

Antwort
von Hardware02, 32

1. Dies ist keine Plattform für Meinungsäußerungen. 

2. Ich mag keine solchen Pauschalurteile wie "keinen interessiert es". 

3. Ich habe es wirklich zunächst nicht bemerkt, da ich mir abgewöhnt habe, täglich die Zeitung zu lesen. Bringt nichts, ziehen einen nur runter.

4. Ich bin gedanklich immer noch mit Germanwings und 9/11 beschäftigt, auch wenn dir das nicht gefällt.

Kommentar von mknvcx ,

Wenn es dir nicht passt, dann musst du auch nicht kommentieren.

Antwort
von Tigerflamme, 55

Um ehrlich zu sein, den ganze Aufruhr um diesen Flugzeugabsturz vor ein paar Monaten fand ich unglaublich übertrieben, aber naja. Liegt wahrscheinlich daran, dass der Absturz der GermanWings Deutschland direkt betroffen hat - und natürlich auch Frankreich. Russland betrifft Deutschland nicht direkt, als warum so einen Aufruhr drum machen? Ich wette, in Russland selber wurde es eher bemerkt!

Antwort
von zeytinx, 11

Ist doch grade bei rtl in den nachrichten..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten