Frage von PythoX 24.07.2013

Flugverspätung- Entschädigung ?

  • Antwort von TinaBo 24.07.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
  • Antwort von DasBoinky 24.07.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Darüber hinaus hat die Fluggesellschaft eine pauschale Entschädigung als Ausgleichsleistung (Art. 7 VO (EG) Nr. 261/2004)[1] zu zahlen:

    250 € für eine Flugstrecke kürzer gleich 1500 km
    400 € für eine weitere Strecke innerhalb der EU oder kleiner gleich 3500 km
    600 € bei Flugstrecken länger als 3500 km
    

    Wird ein Alternativflug angeboten, der nicht später als 2/3/4 Stunden (je nach oben genannter Entfernung) gegenüber dem geplanten Flug am Ziel eintrifft, stehen die Ausgleichsleistungen nur zu 50 % zu.

    Quelle:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fluggastrechte#Nichtbef.C3.B6rderung

  • Antwort von carlaflees 24.07.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ab drei Stunden Verspätung aufgrund technischer Probleme habt ihr Anspruch auf eine Entschädigung. Wie diese ausfällt hängt von der jeweiligen Fluggesellschaft ab.

  • Antwort von Artus01 24.07.2013

    .......

  • Antwort von Artus01 24.07.2013

    Eine Flugverschiebung ist keine Flugverspätung. Also gibt es zunächst mal nichts da, noch, die Flugzeiten unverbindlich sind.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!