Frage von Rafffzahn,

Flugverspätung - hat man das Recht auf Kostenerstattung von Verpflegung am Flughafen?

Wie ist das eigentlich, wenn ein Flugzeug Verspätung hat und man deshalb am Flughafen warten muss? Denn normalerweise kauft man sich dann ja Getränke oder etwas zu essen, das man ohne Verspätung nicht gebraucht hätte. Kann man sich das von der Airline ersetzen lassen?

Hilfreichste Antwort von eureka1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das im November 2009 durch den Europäischen Gerichtshof (EuGH) getroffene Urteil zu Flugverspätungen wurde gestern durch den Bundesgerichtshof (BGH) bestätigt: Hebt ein Flug mindestens drei Stunden zu spät ab, kann der Fluggast Entschädigungsansprüche geltend machen.

Folgende Ausgleichzahlungen müssen Airlines leisten, wenn der Flug mindestens drei Stunden zu spät startet: 250 Euro bei einer Strecke bis 1500 Kilometer, 400 Euro bei innereuropäischen Flügen und Interkontinentalflügen bis 3000 Kilometer, 600 Euro bei Langstreckenflügen. Die Zahlungspflicht entfällt lediglich bei Verspätung aufgrund “außergewöhnlicher Umstände”. Dies können beispielsweise schlechte Wetterbedingungen sein oder Streik.

http://news.fluege.de/flugrecht/recht-bestaetigt-passagiere-koennen-entschadigun...

Antwort von SoFern,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn Kurzstreckenflüge eine größere Verspätung haben als 2 Stunden, dann hat man ein Recht darauf, dass für das leibliche Wohl gesorgt wird. Allerdings wissen das die meisten nicht und auch die Fluggesellschaften rücken mit dem Geld nicht freiwillig raus. Bei wem man die Kosten in Rechnung stellen kann oder ob man nur an gewissen Ständen einkaufen kann, weiß ich aber leider nicht.

Antwort von Jaiina,

das kommt darauf an, warum das Flugzeug Verspätung hatte. Wenn es "höhere Gewalt" war, wie zb Sturm oder Nebel, hast du keinen Anspruch. Wenn aber zb ein technischer Defekt vor lag o.ä., hast du evtl Anspruch auf Schadensersatz. Du kannst es zumindest mal versuchen, schreibe eine Mail an die Airline. Ab 2 Std Verspätung hast du auch generell Anspruch auf Ersatz, unabhängig von Verpflegung.

Falls das mal wieder passieren sollte: Verlange am Flugschalter Essensvoucher - manchmal gibts die dann sogar. Kommt natürlich auch darauf an, um wieviel Verspätung es hier geht! Anspruch hast du wahrscheinlich nur, wenn du an deinem Umsteigeflughafen fest sitzt.

Antwort von Anna1230,

Das kommt ganz darauf an wie lange du warten musst, bei einer Stunde oder zwei wirst du nichts bekommen. Es gibt da wohl eine Regelung für, wenn man eine gewisse zeit warten muss das man dann Verpflegung bekommt, aber dann muß die Verspätung schon recht groß sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Flugverspätung - Entschädigung? Wir hatten über 5h Verspätung, weil ein Flieger ausgefallen ist. Jetzt will ich die eine Entschädigung bei der Airline . Habe folgendes gefunden "Bei einer Flugstrecke bis 1500 Kilometer beträgt die Entschädigungspauschale 250 Euro." Mei...

    9 Antworten
  • flugverspätung entschädigung hallo, Wenn der Flug mehr als drei Stunden Verspätung hat, muss die Fluggesellschaft die Passagiere je nach Entfernung entschädigen, wenn der Flug von oder zu einem europäische Flughafen startet oder landet. Gilt es nur für die Flugesellschften...

    1 Antwort
  • Was steht mir bei meiner Flugverspätung zu Hallo. Ich hatte einen Flug mit Lufthansa gebucht. Dieser sah wie folgt aus: 14 Juli von Hannover nach Bastia über Frankfurt. Abflug Hannover 6.20 Landung Frankfurt 7.20 Abflug Frankfurt 8.40 Landung Bastia 10.25 Als ich nun in Hannover am Chec...

    3 Antworten
  • Flugverspätung 14 Std Hallo, Ich bin gestern mit meiner Freundin mit 14 Std. Verspätung aus Ägypten vom Tauchurlaub zurückgekommen. Abflug wäre am 11.7. um 12:30 gewesen. Am Flughafen Marsa Alam erfuhren wir um 13:00 dass die Maschine wegen technischer Probleme ausfäll...

    2 Antworten

Fragen Sie die Community