Flughafen Bodenpersonal Gehalt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wer sagt Dir denn, dass Du keine richtige Ausbildung brauchst? Natürlich kannst Du Dich auch ohne Ausbildung durchschlagen, aber dann darfst Du Dich nicht über einen niedrigen Verdienst wundern.

Der Flughafen bietet doch in konzentrierter Form viele Ausbildungsberufe. Und was heißt Bodenpersonal? Dazu gehören auch Polizei, Zoll, Schlepperfahrer, Crewbusfahrer, Feuerwehrmann, Sanitäter, Förster (gerade in FRA), Flughafenpfarrer, Arzt, Tankwagenfahrer, Belader.

Dazu kommen die Jobs in den Bereichen, die indirekt am Flughafen zu tun haben, also Bankangestellter, Hotelkaufmann/-frau, Speditionskaufmann/-frau, Verkäufer.

Also was genau willst Du machen? So unterschiedlich wie die Berufe sind auch die Gehälter. Wer soll Dir hier bei GF eine sinnvolle Antwort geben können? Du musst Dich entscheiden, ob Du mit (ist immer besser) oder ohne Berufsausbildung arbeiten willst; dann Dich beim Airport schlau machen, was Du daraus machen kannst und anschließend kannst Du Dich um das Gehalt kümmern.

Wie gesagt, wer weiterkommen will (und dazu gehört ein höheres Gehalt bei entsprechender Qualifikation), braucht eine abgeschlossene Berufsausbildung, egal, was Leute sonst alles erzählen. Alle anderen Überlegungen sind gefährlich, denn dann bleibst Du für die nächsten 30 Jahre auf der gleichen Position. Willst Du das wirklich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NIcht besonders viel, selbst die früher so großzügige Lufthansa sourct alle möglichen Jobs aus , um Geld zu sparen. Mein Freund arbeitet da derzeit in Schicht und kommt mit nem knappen 1000 heim (aber nur, wenn Frühzuschläge dabei sind).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?