Frage von Ponthos, 67

Flug von Deutschland nach Thailand und zurück?

Hi ich habe erst letztens bemerkt das auf eine von mir gestellten Frage sehr viele Antworten kamen und daher hab ich mir überlegt diese präziser nochmal zu stellen:

Was?: Hin- und Rückflug (Deutschland - Thailand)

Wann?: 14.5 bis 28.5

Wo?: Ich wohne im Süden Deutschlands (Busfahrten etc wären ok... ist halt leider auch oft teuer)

Frage: Von wo sollte ich am besten in Deutschland nach wo in Thailand fliegen und wieder zurück (würde auch gerne nach Bangkok) um einen billigen Flug zu bekommen?

Lg und vielen Dank Jonas

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von clemensw, 41

Der absolut günstigste Preis im Moment ist Köln - BKK mit Eurowings: https://www.eurowings.com/de/buchen/angebote/fluege-ab/DE/CGN/nach/TH/BKK.html

Ansonsten zahlst Du (von Sonderangeboten mal abgesehen) bei einem Flug mit Zwischenstop (z.B. Emirates oder Etihad über Abu Dhabi oder Dubai) ca. 500€ bis 700€ (Achte bei der Buchung auf die Stop-Over-Zeiten, 10h oder länger auf einem Flughafen rumhängen fördert nicht gerade die Urlaubslaune) und bei einem Direktflug zwischen 800€ und 1000€.

Kommentar von Ponthos ,

Vielen vielen dank:) genau die Flüge hab ich jetzt auch gebucht. Die Flüge sind echt top: günstig ohne zwischenstop und gerade mal 12 Std Flug 

Antwort
von dieLuka, 30

Es gibt Flugpreisvergleichsseiten wie bravofly, momondo und Skyscanner

Schau dir alle für dich erreichbaren Flughäfen (Shiphol wäre für dich z.B. quatsch) in D und ggf. Österreich und der Schweiz die Preise an. Generell würde ich München, Frankfurt und Düsseldorf beobachten. Kleiner Flughäfen wie Köln oder Berlin können interesannt sein wenn die Zugverbindung dahin stimmt. Hat ja wenig sinn wenn du 8 Stunden im Zug sitzt.

Zumindest bei Momondo und Skyscanner kanst du dir auch einen Alarm einrichten.

Manche flüge mit Stopover habe bescheidene umstiegszeiten. Aber wenn du z.B. statt dem 15. am Fr. den 13. nachts (22 Uhr oder so) losfliegst kannst du bei nem günstigen flug mit z.B. 6-7 h Stopover in den Emiraten nen bisschen Sideseeing betreiben. Vorraussetzung ist dafür bloß das dein Stopover nicht mitten in der Nacht ist.

Erfahrungsgemäß gut sind : Oman Air (der Flughafen ist nur langweilig), Etihad - Air Berlin und Emirates


Antwort
von vitus64, 30

Oder Emirates. Die fliegen auch von München, sonst eben Frankfurt. Die der Service an Bord ist super. Man hat aber einen Stopp in Dubai.

Für Qatar Airways gilt entsprechendes (über Doha).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community