Flug verpasst wegen Verletzung nach Sturz auf elektrischem Fahrband (Behandlung in Notaufnahme des Flughafens). Möglichkeit der Kostenerstattung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus welchem Grund sollte das jemand erstatten? Es ist nicht erkennbar, dass jemand anders als Dein Mann am Unfall schuld sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 66ilona
31.10.2016, 14:02

Es ist tatsächlich so, dass er von einem eilig vorbeilaufendem Mann angerempelt worden ist. Aber diese Person (die sich nach dem Vorfall nicht umgesehen hat) ausfindig zu machen und zur Rechenschaft zu ziehen, ist wohl ein Ding der Unmöglichkeit.

0

Nur dann, wenn irgendjemand für den Sturz haftbar gemacht werden kann, sprich: wenn ein Fremdverschulden vorliegt.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Benutzung dieser Fahrbänder ist wie die Nutzung des kompletten Flughafen Gebäudes auf eigene Gefahr. Nur wenn man dem Flughafenbetreiber Fahrlässigkeit nachweisen könnte, gäbe es eine Möglichkeit ihn zu verklagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung