Frage von Sternchenklein2, 35

Flug mit Anschlußflug USA möglich?

Ich würde gerne einen Flug und einen Anschlußflug getrennt buchen. Aber über die selbe Fluggesellschaft. (Grund: Verfügbarkeit von Miles and More Bonesflügen).

Laut Lufthansa gibt es die Möglichkeit das Gepäck direkt zum Endbestimmungsflughafen weiter zu leiten, so dass ich also das Gepäck nur einmal in Deutschland aufgeben muss.

Weiß jemand wie es damit aussieht, wenn ich den Anschlußflug verpasse?

Bzw was eigentlich die wichtigste Frage ist: Muss ich in dem ersten Flughafen in den USA trotzdem einreisen?

Antwort
von AnneSommer, 21

Die Immigration und der Zoll erfolgt immer am 1.  Flughafen auf US Boden/
Flughafen in der USA
.. Das ist nicht zwingend der Zielflughafen sein.

An diesen Flughafen musst du mit Deinen Koffer im jedenfall durch dem Zoll. Der Koffer wird so oder so nicht "durchgecheckt". Ob ein Ticket oder 2. 

Bei einen Flug auf einen Ticket läuft es so ab:
 Dann gehts Du zuerst durch die Immigration. Dann holst Du dein Gepäck vom. Mit diesen  gehst dann durch den Zoll..Direkt nach dem Zoll befinet sich ein Gepäckband für umsteigeflüge dort legst Du den Koffer drauf.

Du kannst die Flüger auf einen Ticket buchen oder auf 2 .

Weiß jemand wie es damit aussieht, wenn ich den Anschlußflug verpasse?

Bei Flüge auf 2 Tickets trägt Du das Risikio selber. Das heißt Du mußt im Fälle dr Fälle auf eigene Kosten umbuchen / neuen Flug buchen. Die Kosten bekomsmt Du nicht erstattet.

Bei eine Flug  auf einem Ticket, wird Du sofern es nicht durch dein Trödeln passiert / weil Du die Zeit vergisst, kostenlos umgebucht.

Weiterhin ist bei den innermaerikanischen Flügen der 1 Koffer  bei Flügen auf einem Ticket (Umsteigeflüge)  kostenlos. Bei Flügen auf einem Ticket zahlst Du für ds Gepäck bei dne innermarikanischen Flügen zahlen. Bei United sind das $25 für das erte gepäckstück. Fürs 2. $35.

Bei 2 Tickets solltest Du mindestens 2 Stunden, eher mehr einplanen. Die Immigration (und Zoll) kann 15 Minuten dauern aber auch 1 Stunden, 1,5 Stunden. Dann musst Du nochmal richtig einchecken. Du musst die Annahmeschlußzeiten und die Boardingzeiten beachten. Da sind 2 Stunden das absolute Minium. Und dein Flug kann Verspätung haben.

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 19

Wenn du getrennt buchst, bist du für den Anschlussflug verantwortlich. Das heißt falls du ihn nicht erreichst. Musst du dich um einen neuen Flug kümmern und bezahlen.

Für die Immigration und den Weiterflug im Inland solltest du eine Spanne von mindestens zwei Stunden einplanen.

1 Stunde für die Immigration, die du IMMER am ersten Flughafen in den USA machen musst und 1 Stunde, um für den Weiterflug einzuchecken. Wenn ein Terminal Wechsel vorgenommen wird entsprechend mehr.

Antwort
von macqueline, 35

Man muss IMMER am ersten Flughafen einreisen.

Für das Risiko des Umsteigens hatte ich mal eine Versicherung durch die ERGO. War sehr preiswert, ca. 5 Euro pro Strecke. Ob es das noch gibt, entzieht sich meiner Kenntnis. Einfach mal anrufen bei ERGO, Fragen kostet nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten