Frage von andymen, 17

flüssigkeitsabzesse oder zysten?

oh man eh, die frage ist schwer, ich habe so verdickungen die mit flüssigkeit gefüllt sind an einer peinlichen stelle, die so im bereich peniswurzel und Po O liegt, habe schon 2 weg bekommen durch punktieren, kommt ein leicht schleimig gelbes wasser raus, doch es kommt immer eine neue zyste oder Abzess und zum Arzt? man das ist so peinlich wenn der dir voll Auf dein O schaut, vor allem habe ich angst vor der diagnose, ich bin ein mann und die jammern nicht und gehen auch nicht zum arzt wegen so einer kleinigkeit das wird Punktiert und sollte dann gut sein aber da dann eine neue kommt wenn eine weg ist, ich hoffe es ist nur eine kleinigkeit, kann mir jemand helfen was das ist oder sein kann...? Bitte keine blöden Kommis wie geh zum Arzt...... Danke....

Antwort
von heidemarie510, 14

Also ehrlich, das muss Dir doch nicht peinlich sein!! Gehe zum Arzt und sei ein Mann! So würde ich das eher sehen.

Für den Arzt bist Du nur ein Patient unter vielen. Was glaubst Du wohl, was der schon alles gesehen hat...

Mit solchen Zysten(?) ist nicht zu spaßen. Vor allem muss geklärt werden, woher die immer wieder kommen. Und das kann nur ein Arzt.

Antwort
von stonitsch, 4

Hi andymen,eine Zyste ist eine mit Flüssigkeit gefüllte Blase.Abszesse sind nicht mit Flüssigkeit gefüllt sondern das Resultat eine innerhalg der Haut ablaufender bakteriellen Infektion,wobei sogenannte Fresszellen zugrundegehen und zu Eiter sich verändern.Also ebgestorbener Abwehrzellen.Bis zur Reife des Abszesses sollte nicht herumgedrückt werden.Bei schlechter Abwehrlage könnte zu einer Sepsis kommen.Erst wenn in der Mitte des Abszesses ein erhabener gelber punkt sichtbar wird,kann das Abs vom Arzt eröffnet werden.LG Sto

Antwort
von Dennis1616, 7

Arzt !!

Bei sowas ist echt nicht zu spaßen
Wer Weiss was das ist und was daraus werden kann ..

Ein Arzt hat schon alles gesehen
Er sieht sowas täglich .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community