FlüchtlingsjungeFlüchtlingsjunge set Samstag verschwunden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man "kann" immer etwas tun. Du kannst selbst Nachforschungen
anstellen, an seinen Wohnohrt fahren, dich mit Leuten treffen, die ihn
kannten, dich in seiner Umgebung umhören, selbst zum Ermittler werden...
Dabei musst du dir nur die Frage stellen, wie weit du bereit bist für deinen Wunsch ihn wiederzufinden und somit für jemand anderen zu gehen.

Oder aber, du überläßt es den Behörden, gibst die Verantwortung über dein Interesse ab, reduzierst deine künftige Selbstwirksamkeitserwartung und hoffst einfach darauf, dass er wieder auftaucht.

Dass solche Ermittlungen riskant sein könnten, braucht dir wohl niemand zu erklären - das weißt du selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte noch 1-2 Wochen wenn nichts passiert kannst du ermitteln. Wie schon einer vor mir es erwähnt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Quatsch. Glaub nicht alles was im Internet geschrieben wird. Hier bei uns wird bestimmt kein Flüchtling versklavt und entführt- Dein Freund wird schon wieder auftauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xsmipers
17.02.2016, 14:18

Doch hier werden Vorallem Kinder versklavt! Sie machen die drecksarbeit, was die andern nicht machen wollen. Sie beklauen Leute auf der Straße, schmuggeln Drogen und beklauen Läden. Es gibt ja auch dokus über solche Kinder die jetzt frei sind. Sie werden ausgebildet um Menschen zu beklauen.

1

Viellleicht ist er mit seinem Kumpel wieder in seiner Heimat.

In Deutschland wird niemals ein Kind vesklavt. Wer hat diese Hetze in die Welt gesetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flüchtlingskinder?

Kinder sind es bis zum 14. Lebensjahr, danach heißen sie Jugendliche (bis zum 18. Lj).

Aus den Heimen laufen immer wieder  Minderjährige weg. 

Sklaverei gibt es bei uns nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt ist er abgehaut. Hast Du ihn bedrängt?

Bestimmt will er nur seine Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?