Flüchtling kennenlernen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In meiner Schule gibt es sehr viele Flüchtlinge weshalb ich hier und da mal Kontakt habe und es stimmt sie freuen sich wenn sie mit Jemandem reden der hier geboren ist.
Frag ruhig aus welcher Heimat er kommt und wie es für ihn war.
Aber geh nicht direkt auf seine Familie ein, weil es möglich wäre das ein Teil im Krieg gestorben ist.
Ich finde es sehr gut dass du mit ihm redest.
Flüchtlinge fühlen sich manchmal ausgegrenzt.
Ich bin hier geboren aber habe marokkanische Wurzeln und mir passiert es oft das ich mir rassistische Sprüche anhören muss die sehr verletzten sind und dazu auch angerempelt werde. Macht mich echt traurig :(
Du kannst ihm vorschlagen ihm mal die Gegen zu zeigen oder euch zu treffen. Frag nach seinem Musikgeschmack
Wie er Deutschland findet
Ob er sich hier zurecht findet
Biete ihm deine Hilfe an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micrider
09.04.2016, 23:02

Vielen Dank für die Hilfe :) Das ist echt sehr traurig das Menschen andere Menschen immer verletzen müssen aufgrund der Herkunft. Im Bus halten sich die meisten glaube ich eher fern von den Flüchtlingen. Also Sie verabscheuen sie nicht aber integrieren tun sie auch nicht. Mir ist das egal ob ich im Bus neben einem Flüchtling sitze oder Deutschen. Ich integriere auch gerne. Aber bin mir noch unsicher was man alles sagen sollte und so. nochmals Danke ^^

2
Kommentar von longhairs
09.04.2016, 23:04

Kein Problem.
So ist das Leben ^.^

1
Kommentar von Micrider
09.04.2016, 23:11

Ja leider ^^

1
Kommentar von Micrider
10.04.2016, 00:21

Kann man auch Fragen ob er schon andere Deutsche kennengelernt hat? Außer mich?

2

Du kannst mit ihnen doch über die Schule, über ihre Traditionen oder über das Essen, was typisch ist für ihr Heimatland und so weiter reden.

Meist kommt der Gesprächsstoff von allein. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finds toll. Man stelle sich mal vor, Du wärst in einem fremden Land und Du hast das Gefühl ein wenig Anschluss zu finden.

Viele Deutsche beschweren sich über fehlende Integration. Die bleiben doch immer nur in ihrem Ghetto und wollen mit den Deutschen doch gar nix zu tun haben.

Hier sieht man doch gerade, dass das gar nicht so sein muss. Ich hoffe ihr könnt euch weiter anfreunden :). Vllt. organisierst Du ja mal ein Grillen oder so :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micrider
10.04.2016, 06:24

Ein Grillen hestaltet sich etwas schwierig. Aber der Ansatz ist gut. Mir fällt da bestimmt was ähnliches ein ;)

0
Kommentar von tanztrainer1
10.04.2016, 15:09

Weil sie oft merken, dass manche Deutsche etwas gegen sie haben, bleiben sie in ihren Ghettos. Die wollen sich integrieren, was aber oft gar nicht so gewollt ist, wie es mir leider scheint!

0

Erstmal, ich finde es super, dass du so offen ihnen gegenüber bist, habe ich bis jetzt leider noch nicht von vielen gehört. Du könntest vielleicht so Themen ansprechen die euch auch verbinden. Also Schule, Musik, Bücher, Hobbys etc. Mit deinen Freunden redest du vermutlich eher über Dinge die ihr gemeinsam kennt, also andere Freunde, Lehrer und so weiter, bei ihm musst du halt etwas anders Allgemeineres ansprechen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micrider
09.04.2016, 22:53

Vielen Dank 😃

0

Frag ihn was zu seiner Kultur. Wo er her kommt.

Wie er sich seine Zukunft vorstellt. Was er später mal machen.

Wie es ihm hier gefällt. Ob er sich wohl fühlt.

Was hier anders ist, als in seinem Land.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micrider
09.04.2016, 22:50

Soll ich sowas wirklich fragen? Ich habe da Angst das er vielleicht nicht so gern über die Heimat redet.

1
Kommentar von Micrider
09.04.2016, 22:55

Noch eher weniger präsent. Ist noch mehr so ein antasten wenn man so will. Ich versuche einfach mal übers Wochenende zu reden am Montag :D Und dann vielleicht tiefer ins Gespräch zzu kommen^^

1
Kommentar von Micrider
09.04.2016, 23:42

Ich glaub er kommt aus Syrien. Da die meisten die meisten aus Syrien sind bei uns.

2

Du kannst Dich mit dem Flüchtling unterhalten wie mit jedem Anderen auch.

Alle Themen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...und wie würdest Du Dich ihm gegenüber verhalten wenn er kein Flüchtling wäre ?

Mach da einfach kein Aufhebens drum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flüchtlinge sind keine vor dem Aussterben bedrohte Tierart.. Das sind Menschen wie du und ich..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micrider
09.04.2016, 22:49

Bitte ernsthaft Hilfen. Es gibt ja durchaus unterschiede. Die Sprache, Kultur und Herkunft. Usw

0

Rede mit ihm wie mit deinen Kumpels

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?