Frage von Shaik97, 62

Flüchtling im Badmintonverein?

Hallo, wir haben nun seit ein paar Wochen einen Flüchtling bei uns im Badmintontraining. wir sind sehr froh um ihn. Er spricht ein wenig deutsch, kann dafür aber Englisch ohne Probleme.

Ist es möglich das er für unseren Verein bei richtigen Spielen spielt, oder steht da die Bürokratie im Weg ?

Antwort
von Cengo385, 43

Da es sich nicht um einen Hund (Tierfreunde nicht allzu ernst nehmen) handelt, sondern einem Menschen, sollte es selbstverständlich sein, dass er es darf.

Antwort
von jhneshekte1, 4

Wenn er um Verein ist geht das auf jeden Fall (:

Antwort
von schwarzwaldkarl, 41

so bald er einen Spielerpass hat, kann er natürlich auch für Euren Verein spielen, hat bereits beim Fußball, Tischtennis und anderen Sportarten ohne Probleme geklappt...

Antwort
von Pacii3, 6

Ja er darf. In meiner Altersklasse ist auch seit ein paar Wochen ein Flüchtling und der spielt auch die ganzen Turniere.

Antwort
von peterobm, 36

sobald ihm ein Spielerpass zugeht kann er in den entsprechenden Ligen spielen. 

Antwort
von Leowynn, 35

Sprich dich mal mit dem Vereinsleiter ab

Antwort
von Biberchen, 27

ich glaube schon das er für euch spielen kann! Schau dir doch mal die Fußballer an.

Antwort
von Masterman431, 29

Ich wüsste nicht, warum die Nationalität Auswirkungen darauf haben sollte.

Kommentar von Shaik97 ,

Weniger die Nationalität als der nicht vorhandene Deutsche pass

Kommentar von Masterman431 ,

Ich weiß ja nicht, wie die Badminton Turniere so aussehen, aber hier spielen doch vermutlich Vereine gegeneinander, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten