Frage von yaaintshit, 58

Flüchtlinge haben die neusten iPhones? Woher?

Hei Leute! Was geht? Wieso haben Flüchtlinge die neusten iPhones?? Am hbf habe ich richtig viele Flüchtlinge gesehen, die ein iPhone 5 oder 6 haben! Das ist irgendwie krank :/! Und, wieso fühlen sich so viele Deutsche provoziert? Ich meine, die leben im Heim, haben kein Geld... oder? Woher dann das Geld um die neusten Handys zu kaufen? (Das ist echt nicht beleidigend gemeint) Danke im Voraus

Antwort
von Kunsttier, 34

Es ist überhaupt kein großes Ding, sich ein iPhone 6 mit Hilfe von Raten für einen vorerst erschwinglichen Preis zuzulegen. Was meinst du, weshalb so viele Deutsche selbst mit so einem teuren Gerät rumlaufen? Möglicherweise haben sie diese Geräte auch vorher besessen. Bevor sie ihre Heimat verlassen mussten, war diese durchaus ein intaktes und modernes Land, wo man diese Geräte ganz normal kaufen konnte. Smartphones ermöglichen diesen Menschen, die Flüchtlingsrouten per GPS ausfindig zu machen und Kontakt zu ihren zurückgebliebenen Verwandten zu halten. Wenn du flüchten würdest, würdest du dein Telefon zurücklassen? Wohl kaum… 

Antwort
von Suptrx, 41

Die bekommen nunmal Geld vom Staat und man muss verstehen, dass sie ohne Handys keine andere Kontaktmöglichkeit zu ihren Familien haben. Ausserdem haben sie mit dem Geld nicht wirklich andere Möglichkeiten sich ihre Zeit zu vertreiben.

Antwort
von Blvck, 36

Hm...vielleicht hatten sie in ihrem Heimatland einen Job und haben da Geld verdient? Wie hätten sie denn sonst ihr Flucht bezahlen können?

Antwort
von Gurkenhasi, 27

Für was besseres reichts eben nicht. Da müssen sie sich mit einem Iphone zufrieden geben.

Antwort
von ProxyGamesHD, 58

Soweit ich weiß, können die sich soetwas leisten, da sie keine Steuern oder anderes (dazu gehört Essen, Trinken, Strom, Wasser, usw.) Zahlen müssen. Sie bekommen ja auch ein Tagebudge.

Antwort
von chanfan, 38

Woran erkennst du das es Flüchtlinge waren? Und wenn: Warum fragst du nicht wo sie die her haben. Vielleicht wurden die zur Überwachung gesponsert oder sind Leihgaben. (Oder was auch immer!)


Antwort
von MrPresent, 40

Die bekommen im Monat ca. 300 Euro für nichts.. DIE MÜSSEN KEINE STEUERN BEZAHLEN, UND PRO KIND BEKOMMEN DIE 50€ DAZU!!!!!

Kommentar von Kunsttier ,

Für nichts?! 

Dann versuche mal, ein Kind von 50,- € im Monat zu ernähren und einzukleiden! 300,- € im Monat sind überhaupt nicht viel! Das ist etwa, was ein einzelner Student abzüglich der Miete zum Leben braucht – und das ist schon recht knapp bemessen! Das ist weniger als der Arbeitslosengeld II Satz für eine alleinstehende Person! 

Komm mal klar! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten