Frage von BeEnvy,

Fluchen in Schweizer Dialekt?

War die letzten Tage in Bern, da gibt es ein Wort was viele für verpiss dich verwenden, wie wird dieses Wort geschrieben bzw. ausgesprochen, AFARE!

Hilfreichste Antwort von Michel76,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ABFAHRÄ! (fahr los)

Das heisst so viel, wie: Mach dich vom Acker.

Wundert mich aber ein bisschen, dass du das so oft zu hören bekommen hast ^^

Kommentar von ponyfliege,

stimmt - meine antwort ist züridüütsch...

kann ja jedem passieren - grins... vermutlich ist er zu schnell gegangen???

Kommentar von BeEnvy,

naja wenn man bei leuten untergebracht ist, die kinder haben... den glaub ich hört man das oft

Kommentar von Michel76,

Ok, die Zeiten mögen sich geändert haben. Wir hätten eis "a d Schnurrä" bekommen, wenn wir sowas zu jemandem gesagt hätten :)

Kommentar von ponyfliege,

autschn... - frechgrins...

Antwort von ponyfliege,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

genau so :-)

nicht wundern, wenn dein gegenüber dann "agfrässe" reagiert...

schau doch mal bei youtube unter dem stichwort "fluchen auf bärndüütsch" - viel spass, s grüesseli, pony

Antwort von wenkuemmerts,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

möglicherweise "afaire" ausgesprochen "afär"

von "va t'a faire ... " = geh Dich ...

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community