Frage von 123Tulpe, 115

Fluanxol depot.wie lange bis wirkungseintritt?

Hallo... Ich bekomme fluanxol als depot wegen einer schizophrenie. Vorher warens immer pro tag 2mg..ich und meine ärztin haben die dosis nun wegen einer nebenwirkung halbiert..die arzthelferin hat nun anstatt rechts immer nun die linke seite genommen zum spritzen. Jedenfalls ist es jetzt 3 tage her und mir ist garnicht wohl...(verzerrte wahrnehmung)entweder die niedrige dosis bekommt mir nicht oder der wirkstoff ist noch nicht freigegeben ?mfg tulpe

Antwort
von tigerlill, 93

Rufe bei seiner Ärztin gleich am Dienstag an und kläre das mit ihr ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten