Frage von Kelver, 384

Flohsamenschalen, Heilerde und Wasser?

Hallo Community, auf Pinterest habe ich neulich etwas gesehen, was ich ausprobieren möchte. Dies möchte ich aber nicht tun ohne mich genügend informiert zu haben. Man soll ein Glas Wasser mit 1 TL Heilerde und 2 TL Flohsamenschalen zusammen mischen und trinken, mir ist klar das ich zusätzlich Sport machen muss und wenn ich damit aufhören das dieser so genannte YOYO-effekt zu tritt. Trotzdem möchte ich das ausprobieren. Woher bekomme ich die Zutaten und haben sie irgendwelche Nebenwirkungen ? Danke im Vorraus:)

Antwort
von Zaraelf, 327

In einer Apotheke oder wenn du in der schweiz wohnst auch in einer drogerie 

Einzig bei den flohsamenschalen solltest du vorsichtig sein, wegen evtl. Medikamenten

PS: ich bin Drogistin ich weiss das

Kommentar von Kelver ,

okay, ich nehme keine Medikamente, nur zwischen durch mal eine Allergie Tablette wegen leichtem Heuschnupfen,aber dies nehme ich sehr selten, und eher im Frühling, versteht sich ja wieso :)

Antwort
von Dingstede, 310

Hallo, Flohsamen bekommst Du in der Drogerie , Heilerde auch. z.B. Rossmann. Nimm bei den Flohsamen ruhig Bio-Qualität. Heilerde  gibt es in verschiedenen Abstufungen. Je feiner, umso besser aufzulösen. Heilerde sackt im Wasser schnell ab.

Ganz wichtig! Ganz viel trinken, da Fohsamen sehr aufquellen und zu Verstopfungen führen könnten.

Der Yoyo- Effekt hat doch damit zu tun, das man wieder normal ißt, oder?

Wenn Du mit dem Sport aufhören möchtest, kannst Du ja versuchen Deine Ernährung umzustellen.

Liebe Grüße Rena.

Kommentar von Kelver ,

Hallo Rena, ich meine das wenn ich nach einem Monat aufhöre dies zu trinken, würde ich ja auch wieder zu nehmen (also sollte das klappen). Mit Sport mache ich weiter,aber ich wollte das zusätzlich trinken

Kommentar von Kelver ,

Das mit dem Aufhören war auf das Getränk bezogen also wenn ich mit dem Getränk aufhöre nehme ich ja wieder zu :D

Kommentar von Dingstede ,

Du meinst, wenn Du damit aufhörst hast Du wieder mehr Hunger und ißt mehr?

Bist Du da denn jetzt schon mit angefangen, mit dem Trinken?

Ich glaube nicht, oder? Versuch doch erst mal einen Monat, ob Du davon abnimmst. LG Rena

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten