Flöhe erfolgreich in der Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nur 5 % aller Flöhe sitzen auf der Katze, der Rest in der Umgebung. Mit Saugen und Putzen wirst Du nicht weit kommen, denn die lieben kleinen Untiere sitzen auch gerne hinter Fußleisten. Dazu kommst, daß sämtliche Mittel immer nur auf die erwachsenen (adulten) Flohstadien wirken, Jungflöhe und Eier erwischt man also nicht beim ersten Mal.

Ich empfehle Dir, beim Tierarzt die sog. FOGGER zu kaufen. Alles, was Du im Handel frei erwerben kannst, taugt nicht viel und ist letztendlich teurer. Diese Fogger stellst Du nach Anweisung und in ausreichender Menge auf. Wenn ich Dir die Anwendung nochmals genau erklären soll, sag bitte Bescheid.

Wichtig ist, daß Du diese Aktion 3-4 Wochen später erneut machst. Damit erwischt Du dann auch die übrig gebliebenen und neu geschlüpften Parasiten. Für die Zukunft solltest Du Deinem Kater regelmäßig Flohmittel geben (bitte kein Flohhalsband) und auch darauf achten, daß er keinen Wurmbefall bekommt. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxokat
15.11.2016, 13:01

Wir geben ihm regelmäßig flohmittel auch unserer großen Katze deswegen waren wir ja "geschockt" weil der kleine auch nur in der Wohnung ist

0
Kommentar von xoxokat
15.11.2016, 14:15

Ok danke :) die große ist ebenfalls seit mehreren Monaten drin, da sie ihrem Schwanz verloren hat

0
Kommentar von xoxokat
05.12.2016, 18:33

Hi :) wir dachten wir hätten sie erfolgreich ( fürs erste ) bekämpft aber nix da ! ...

Unsere Große hat sich super daran gewöhnt ohne Schwanz zu leben, dir ist genau so schnell und springt so gut wie vorher. :)

0

Beim Tierarzt gibt es ein Floh-Spay.

Damit kannst Du alle Schlafplätze der Katze einsprühen.

Im Extremfall gibt es auch die "Flohbombe" zu kaufen. Wenn die ganze Wohnung befallen ist und Du mit dem Spray nicht weiterkommen würdest, wäre sowas zu empfehlen.

Dann allerdings musst Du für mindestens 2 Stunden samt aller Haustiere die Wohnung verlassen. Deshalb erstmal das Flohspray.

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung