Frage von xXshad0wXx, 51

Flips mit dem agm nighthawk 250 qaud?

Hallo ich habe mir vor kurzer zeit den agm Nighthawk 250 bestellt und zusammen gebaut habe mir dazu die neue dx6 gekauft mit dem ar610 empfänger und bin sie damit auch super geflogen aber jetzt wollte ich mal flips und rollen probieren. Habe an meiner FB den schalter für den anderen flight mode umgelegt und habe nach rechts gelenkt.Leider ist er nicht weiter als auf den Kopf gekommen dann hat er sich nicht weiter gedreht,obwohl ich dauerhaft den knüppel nach rechts gezogen habe. Deswegen wollte ich fragen ob es überhaupt mit dem nighthawk funktioniert mit diesem Flips und rollen zu fliegen. Danke im vorraus.

Antwort
von Flow97, 21

Moin Shadow;

Ich vermute das dir dein Gyro(die CC3D-Einheit) dazwischen funkt; setz die ESC mal direkt an den Empfänger; dadurch müsstest du den Quad dann auch komplett drehen können. Müsstest dazu dann aber die gesamten Einstellungen wohl nochmals komplett von vorne durchgehen und evtl. korigieren.

MfG Flow97

Kommentar von xXshad0wXx ,

Danke

Kommentar von Flow97 ,

hast dus schon ausprobiert? wenn ja wüsst ich gern obs funktioniert hatt^^

MfG FLow97

Kommentar von xXshad0wXx ,

Was meinst du mit esc esc ist doch der Speed Controller oder ?

Kommentar von xXshad0wXx ,

Oder eher gesagt was meinst du mit esc

Kommentar von xXshad0wXx ,

Ok ich weiß was du meinst aber die Esc haben insgesamt nur 4 Stecker und das Kabel das vom cc3d weg ging hat 6 welche soll ich dann auslassen

Kommentar von Flow97 ,

vom cc3d sollten eigtl nur 4 weg gehen...

ich kenn mich ehrlich gesagt mit gyros auch nicht allzu gut aus, da ich selber keine nutze...

frag mal in einem modellbau forum nach; die werden dir helfen können; http://www.modellbau-forum.com/

MfG Flow97

ps; könnte evtl n paar tage dauern bis dir da jmd antwortet

Kommentar von xXshad0wXx ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten