Frage von Channel1A, 51

Flieger zu fruh gestartet?

Hallo ich möchte Euch kurz einen Vorfall schildern und bitte um Eure Hilfestellung. Ich bin heute morgen mit meinen zwei Kindern rechtzeitig am Flughafen erschienen und, da ich mich schon online eingescheck habe, habe ich mich unmittelbar zur Sicherheitskontrolle begeben. Die ausgedruckten Bordkarten wurden von einer Dame am Schalter mittel Scanner eingelesen – ich bin davon ausgegangen, dass die Daten direkt an Bordpersonal übertragen werden, dem mitgeteilt wird, dass sich derjenige Fluggast bereits bei der Kontrolle befindet. Die Kontrolle hat viel Zeit in Anspruch genommen, immerhin war ich um 6.40 fertig. Nach der durchgeführten Kontrolle sind plötzlich die vorher angezeigten Flugdetails verschwunden und ich habe erfahren, dass die Maschine bereits gestartet ist. Ich wurde auch nicht informiert, weder per SMS noch per Email, dass die Maschine früher als geplant startet. Der Flug haette regulaer um 7 starten sollen - in 15 Minuten haette ich es ruhig geschafft, am Flugsteig zu erscheinen. Weiss jemand Rat? Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von toomuchtrouble, 29

https://www.gutefrage.net/frage/flug-ohne-benachrichtigung-frueher-gestartet-und...

Die Antwort von rudim1950 lässt keine Fragen offen.

Bist Du sicher, dass Du Boarding- und Abflugzeit richtig auf dem Schirm hattest? Das klingt alles recht unwahrscheinlich. Selbst eine Google-Suche nach "Flugzeug zu früh gestartet" bringt kaum Hinweise darauf, dass es sich hier um ein häufigeres Phänomen handelt.

Antwort
von grubenschmalz, 36

Deine Schuld. Dass der Flieger um 7 Uhr startet, heißt dass er da abhebt, nicht dass man um 06:59 noch ins Flugzeug schlendern kann. Welche Uhrzeit stand für das Boarding auf deiner Karte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community