Fliegender galoppwechselhhh?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ach, du leeven Heiland. Reite mal diverse Jahre und dann stellst du die Frage noch mal.

Im Gelände, wenn es um die Kurve geht, sollte ein Pferd das selbständig machen. Da reicht es, wenn du nicht störst. Macht es das nicht, dann sag dem Osteopathen Bescheid.

In der Dressur .... ist das eine schwere Anforderung. Soweit bist du noch lange nicht. Ich auch nicht, übrigens. Na gut, ich kann´s auf einem ausgebildeten Pferd. Auf meinem aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das pferd zur anderen seite stellen, das gewicht verlagern und die restlichen hilfen punktgenau umstellen. das zeichen zum umspringen gibst du mit gewicht, bein und hand.

ist ganz einfach. allerdings nach einem jahr reiten ist es für die übung zu früh. du bist so weit, das zu lernen, wenn du den satz, den ich oben geschrieben habe, verstehst und umsetzen kannst.

zunächst einmal solltest du saubere einfache galoppwechsel können. die sind die grundvoraussetzung für den fliegenden wechsel. galoppieren, durchparieren zum schritt OHNE trabtritte dazwischen, sofort umstellen und kontrolliert auf der anderen hand angaloppieren. alles in allem zwei pferdelängen für einen wirklich guten einfachen galoppwechsel.

falls du irgend was nicht verstanden hast - frag deinen reitlehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
15.06.2016, 19:28

man muss zudem das Pferd bis zu einem gewissen Grade versammeln können. Nur umstellen, etc... reicht nicht aus. D.h. das Pferd muss bis zu einem gewissen Grade bereits versammelbar sein. Wir reden hier von L-Dressur.

0

Reiten lernen per Fernunterricht funktioniert nicht.

Der Reitlehrer muss vor Ort sein, um dir die Hilfengebung zu erklären und deine ersten Versuche in aller Regel noch korrigieren zu können.

Selbst die korrekteste Beschreibung hier im Internet dürfte dich in der Regel nach einem Jahr Reiten nicht zwangsläufig dazu befähigen, eine schriftliche Anleitung korrekt umzusetzen.

Frag also deinen RL vor Ort, um die Hilfengebung KORREKT zu lernen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?