Frage von Fastjoe, 147

Fliegen mit Ubergewicht?

Servus! Ich und mein Freund (beide 19) wollen bald in den Urlaub fliegen. Wir sind aber recht übergewichtig (ich 165kg/ er 198kg). Werden wir in die Sitze passen? Wird der Gurt lange genug sein? Muss man irgendwelche Übergewichtsgebühren zahlen?

Wir sind im Vorraus dabnkbar!

MfG

Antwort
von peterobm, 69

entscheidend ist die Airline, ihr solltet auf die Sitzbreite achten; es gibt mit Aufpreis einen XL-Seat. manche haben auch eine Gurtverlängerung an Bord. Bei der Buchung genau auf den Umstand hinweisen.

Wenn´s ganz dumm läuft, bleibt für euch nur die Businessclass

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Dick & übergewicht, 24

Hallo! Definitiv und verbindlich kann Dir das eigentlich nur die Fluggesellschaft beantworten.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von newcomer, 68

erkundigt euch bei Reiseunternehmen oder Fluggesellschaft

Antwort
von candycake22, 45

Mit welcher Fluglinie fliegt ihr denn?

Gerade bei den Billigfliegern ist es mitunter sehr eng, da könntet Ihr Probleme bekommen. Was den Gurt angeht, da gibt es extra Gurtverlaengerungen an Bord, die du dir vom Personal geben lassen kannst, das ist kein Problem. 

Am besten bei der Buchung schauen, ob ihr evtl Sitze mit extra Platz buchen koennt, bei manchen wird es angeboten. 

Antwort
von Otilie1, 65

das müsst ihr bei der buchung der plätze angeben , das kostet auch mehr, denn wahrscheinlich braucht jeder von euch 2 sitze

Kommentar von peterobm ,

ich habe noch niemals bei einer Buchung mein Gewicht angeben müssen ^^

Kommentar von Ramonaralf ,

Braucht man auch nicht habe ich noch nie was von gehört. Ich bin mit einer bekannten geflogen und sie war auch stabil und es hat gepasst auch mit dem angurten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community