Frage von JudithZeder, 212

Fleischstücke im Stuhl gefährlich?

Hi, ich weiß nicht so recht wie ich das schildern soll. Habe auch bei Google nichts dergleichen gefunden. Bitte macht euch nicht lustig, es ist ein für mich sensibles Thema. Und zwar habe ich schon länger Magenschmerzen und Darmbeschwerden ( in Form von Blut im Stuhl). Bin aber nie zum Arzt, weil ich davon ausging es wäre nicht so drastisch... Heut Abend sind aber richtige Fleischstücke im Stuhlgang gewesen. Also wirklich Fleischklumpen mit 2 cm Durchmesser, sah aus wie rohes Geflügel was man beim Fleischer kauft... Ich gehe sowieso zum Arzt mache mir aber sorgen was das sein könnte. Hat jemand eine Ahnung was das ist? Ich finde im Internet wirklich nichts zu dem Thema. Ich habe angst, dass es etwas dramatisches ist.

Antwort
von julesx33, 180

Ich finde es wirklich eine Frechheit der Person hier so eine Angst einzujagen. Das ist einer von vielen Gründen warum ich meine Beschwerden niemals in Google eingebe. Da kommt immer so ne Mist bei raus. Natürlich hört sich das nicht gut an man sollte schleunigst zum Arzt gehen aber Leute ernsthaft Krebs ? Euer ernst die Person hat schon so Angst zum Arzt zu gehen vielleicht steigt diese dann noch mehr mit euren Vermutungen. Für mich hört es sich nach einen Virus an aber genaueres kannst du wirklich nur erfahren wenn du dich schnell von einen Arzt durchchecken lässt :) bis dahin gute Besserung :)

Antwort
von MezzoMilch2, 195

Artzt artzt artzt! Noch bis Mittwoch zum Artzt gehen oder Notfalls in eine Klinik oder ein Krankenhaus! Das hört sich nicht gut an und könnte alles mögliche sein. Parasit, Virus, Bakterielle infektion, Magen/Darm Krebs, ... Umgehend untersuchen lassen bevor es zu spät ist! Es könnte (unwahrscheinlich aber möglich) Ein Bandwurm in deinem Darm leben oder du könntest Krebs haben! Artzt Artzt ARTZT!!!

Kommentar von JudithZeder ,

Bandwurm... Mach mir keine angst

Antwort
von Herb3472, 178

Ab zum Arzt, und zwar schleunigst!

Kommentar von JudithZeder ,

na heute geht's nicht mehr

Kommentar von Herb3472 ,

1. Hab' ich heute geschrieben? 2. Heute ist Montag, da wird ja doch wohl ein Arzt ordinieren. Der Facharzt für Magen-/ Darmerkrankungen ist der Gastroenterologe oder - wenn's einen solchen in Deiner Umgebung nicht gibt - der Internist. 3. Dein Blut im Stuhl ist mindestens so besorgniserregend wie die unverdaute Nahrung.

Antwort
von zeitkoenig93, 167

Sofern du vor kurzem kein Fleisch gegessen hast, das aehnlich war wie das im Stuhl, empfehle ich dir dringenst einen Arzt aufzusuchen. Gute Besserung.

Antwort
von Krieger15, 145

Alter geh sofort ins Krankenhaus

Antwort
von MoonlightAngel, 143

Krankenhaus...GF kann warten

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten