Frage von Thriftweed, 28

Flash drive benutzen um neuen Computer (ohne BS) zu booten?

Hallo allerseits!

Wäre es möglich, Windows 7 auf einem Computer zu kaufen und zu downloaden um es auf einem (boot-fähig gemachten) flash drive zu transferieren welches dann dazu dient, einen anderen (neuen) Computer ohne vorinstalliertem Betriebssystem zu booten?

Herzlichen Dank

Antwort
von moabaer, 20

Du kannst mit dem Programm

http://www.winsetupfromusb.com/

den Stick bootfähig machen, und das ISO gleich in einem drauf spielen. Macht alles automatisch, brauchst nur die ISO wählen und auf GO klicken :)

Antwort
von JohnnyJJ, 28

Ein wirklich vollwertiges Windows wirst Du nicht so ohne weiteres auf einen USB Stick bekommen.
Es besteht jedoch die Möglichkeit über Windows PE einen bootfähigen USB Stick mit einem Notfallwindows drauf zu erstellen. Das kann man mit diversen Programmen und Addons recht umfangreich gestalten.

Kommentar von moabaer ,

Klar geht das, mit dem Programm geht das

http://www.winsetupfromusb.com/

Kommentar von JohnnyJJ ,

Das ist nur überhaupt nicht dass was der Fragesteller gesucht hat. Es geht nicht darum ein Windows von einem USB Stick aus zu installieren (da gibt es sogar ein Tool direkt von Microsoft), sondern ein Windows auf einem USB Stick zu haben, um damit zu arbeiten.
Und so ein Windows muß erst mal erstellt werden, bevor es über die bekannten Tools eingebunden werden kann.

Kommentar von Thriftweed ,

Hallo ihr zwei - danke für eure Info. Vielleicht habe ich mich schlampig ausgedrückt:

Ich möchte von einem USB-Stick/DVD aus einen Computer ohne Betriebssystem (Vista war vorher vorinstalliert, aber eine andere Festplatte ist jetzt neu eingebaut) mit einem Windows installieren, welches ich vorher auf einem anderen Computer neu gekauft und heruntergeladen habe, und dann auf einem Flash drive (oder von mir aus DVD gebrannt) transferiert habe.

Kommentar von JohnnyJJ ,

Du brauchst auf jeden Fall eine Installations DVD und, solange Du keine Raubkopie installieren möchtest, einen Installations-Schlüssel. Recht sicher kannst Du einen Schlüssel zwei mal verwenden, aber kaufen wäre die bessere Alternative.

Alterntativ könntest Du von dem bereits installierten Windows eine Imagekopie machen und die dann auf den anderen Computer zurückspielen. Nichts desto trotz mußt Du das Windows dann aktivieren. Viel Glück daß das mit der Nummer dann auch funktioniert.

Kommentar von Thriftweed ,

In Ordnung, danke dir!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten