Frage von ImAScaryGuy2015, 51

Flächeninhalt eines dreieckes ausrechnen wie gehtn das?

aso ich will nicht, dass ihr mir meine hausaufgaben macht aber ich möchte, dass ihr mir den richtigen lösungseg bitte bitte bitte wissen Also: Berechne den flächeninhalt eines Dreiecks mit folgenden Angaben! a.)g= 9cm h=6cm

b.)g=7,6cm h=3,4cm

Achja: Ich will nicht hören: hättste mal im untericht aufgepasst, ich war krank und weiß es daher nicht. Danke

Antwort
von habakuk63, 21

Ok, alles was du nicht hören möchtest habe ich gesagt, bevor ich anfing zu schreiben!

 g x h /2

In Zahlen 7,6 cm x 3,4 cm  / 2 =12,92 cm²

Warum ist das so? Weil ein Dreieck die Hälfte der Fläche des entsprechenden Rechteckes  aus Grundseite (g) und Höhe (h) hat. Ist aber Stoff aus der 5. Klasse gell.

Antwort
von Kiwi300, 31

die formel lautet 1/2a mal ha 

also eine Seite mal die höhe dieser Seite. Beachte die Höhe muss einen rechten Winkel haben

Kommentar von Oubyi ,

die formel lautet 1/2a mal ha

Das ist - von der Rechtschreibung abgesehen - richtig. Aber dann muss es heißen:

...also eine Seite mal die Höhe dieser Seite geteilt durch 2.
Eine gängigere Schreibweise der Flächenformel für ein Dreieck ist:

A = g * h/2
oder
A = 1/2 * g * h

Kommentar von Kiwi300 ,

Keine Ahnung aber wir rechnen noch so

Antwort
von Blvck, 26

A = g • h/2

Kommentar von ImAScaryGuy2015 ,

also wofür steht das / nochmal

Kommentar von Blvck ,

geteilt

Antwort
von BlackScreenHD, 30

http://lmgtfy.com/?q=fl%C3%A4cheninhalt+eines+dreicks+berechnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten