Frage von MaximG3, 106

Fläche Russland - Zahlen vs Karte?

Auf der Karte sieht Russland riesig aus, zB verglichen mit Australien. Aber den Zahlen auf Wikipedia zufolge hat Russland "nur" eine Fläche von 17 Mio Km^2, dagegen kommt Australien schon auf 7 Mio km^2, wie passt das dazusammen?

Antwort
von Willy1729, 80

Hallo,

da die Erde kugelförmig ist, also dreidimensional, eine Karte aber nur zweidimensional, kann sie die wirklichen Verhältnisse niemals exakt darstellen. Entweder die Winkel stimmen oder die Flächen oder beides stimmt halbwegs. Die wirklichen Größenverhältnisse mußt Du Dir auf einem Globus ansehen.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von JBEZorg, 62

Jaja, de meisten denken recht geradlinig. Die Erde is nicht flach, um eine rechteckige, flache Karte davon zu machen muss man unweigerlich verzerren. D.h. die Karten, die Du meinst geben die Flächen nicht korrekt wieder und zwar je näher zu den Polen umso mehr wird verzerrt. In der Südhalbkugel fällt es kaum auf wel es weniger Landfläche gibt.

Für die "echten" Flächenangaben musst Du tatsächlch die Zahlen lesen oder einen Globus zur Hand nehmen bzw. eine Karte, die die Flächen korrekt wiedergibt.

Antwort
von Eselspur, 49

Die Zahlen auf Wiki stimmen.
Da die Flächen auf einer Landkarte besonders in der Nähe der Pole stark verzerrt werden, täuscht der optische Eindruck.

Antwort
von coronaborealis, 56

Wahrscheinlich hast du eine Karte mit Mercator - Projektion. Da werden die Flächen zum Pol hin immer größer. Und Russland liegt ja wesentlich polnäher als Australien.

Antwort
von Luftkutscher, 49

Das liegt an der Kartenprojektion. Wenn Flächen auf der Oberfläche einer Kugel auf eine ebene Karte abgebildet werden sollen, dann gibt es je nach geografischer Breite und Projektionsverfahren Verzerrungen. Vergleiche die Flächen der beiden Länder auf dem Globus, dann sieht das Grössenverhältnis schon ganz anders aus.

Antwort
von lastgasp, 34

Du solltest Dich mit dem Problem der Übertragung der dreidimensionalen Erde auf eine zweidimensionale Fläche beschäftigen. Das Zauberwort heißt Kartennetzentwurf und flächentreue Abbildungen. Leider haben diese den Nachteil, dass sie - obwohl das korrekte Flächenverhältnis widerspiegelnd - gegenüber gewohnten Karten schon ziemlich "schräg" aussehen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kartennetzentwurf#Fl.C3.A4chentreue_Abbildungen

Antwort
von GTH2014, 32

Es gibt auch Karten, da sieht Russland kleiner aus als Kanada mit Alaska.
Kommt immer auf den Hersteller an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten