Frage von lydia125, 67

Flachen Bauch in wenigen Tagen?

Hey,aslo ich habe folgendes Problem:Ich versuche jetzt schon länger einen flachen Bauch zu bekommen.Um genau zu sein hätte ich eig schon einen,wäre da nicht diese eine nervtötende Minispeckrolle,die einfach nicht verschwinden will.Ich habe schon so viele Workouts versucht und diese auch regelmäßig durchgeführt.Dabei auch meine Ernährung umgestellt.Verzichtet auf Süßes und mehrere kleine Mahlzeiten am Tag.Alles irgendwie nichts gebracht gegen diese Minispeckrolle.Runterhungern über mehrere Tage(ja ich weiß es ist ungesund) hat diesmal irgendwie auch nichts gebracht.Und bitte kommt jz nicht mit Sprüchen wie :Sei zufrieden mit dir,wie du bist. Ich möchte lediglich diese Speckrolle irgendwie loswerden,damit ich mich wohler fühle. Bin übrigens 14 (werde aber demnächst 15) 1,62m groß und wiege 48 -49kg.Ich weiß,dass das eig ein ganz gutes Gewicht für diese Größe ist,trotzdem ist da diese speckrolle,die mich sehr stört.Abgesehen von ihr bin ich ganz zufrieden mit meiner Figur.Hat jemand vlt hilfreiche Tipps? :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität & bauchmuskeluebungen, 51

Hallo! 

.Ich weiß,dass das eig ein ganz gutes Gewicht für diese Größe ist,trotzdem ist 

Geht aber besser. Dein Idealgewicht liegt bei 55 kg. Das ist nicht nur der gesündeste, sondern laut Umfragen auch attraktivste Bereich.

Auch wie ein Körperteil - hier Bauch - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab.Nur an einer Stelle abnehmen geht nicht. 

 Ich rate Dir zu einem Workout wie hier . 

youtube.com/watch?v=_FgBhfj3MjI&feature=youtu.be

Und einem Workout wie Zumba ( You Tube) und / oder etwas Joggen, Crosstrainer, Stepper. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von lydia125 ,

Vielen Dank😊 Ich hab mir das Workout gerade angeschaut,da ich dieses noch nicht kannte.Und es kommt echt hilfreich rüber.Ich werde es gleich heute und die nächsten Tage regelmäßig durchziehen.Vielen vielen Dank nochmal!☺

Kommentar von kami1a ,

Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen.

Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. 

Kommentar von lydia125 ,

Ich muss zugeben,ich habe Zumba noch nicht ausprobiert.Dabei sollte ich dies vlt mal tun.Danke für den Tipp :)

Antwort
von onyva, 67

mit runterhungern kommt man eben nicht weiter. 

wo du abnimmst, kannst du dir auch nicht aussuchen. idr haben genau menschen die hungern gerne am bauch am meisten, da der körper sich und seine organe schützen möchte. 

iss ausreichend und gesund, treib sport und mach alle 2 tage 2 Bauchübungen 

oder mach ne fettabsaugung *ironie*

Kommentar von lydia125 ,

Ich weiß,denn durch runterhungern ensteht dieser dämliche Jojo-Effekt,wenn man danach wieder was isst.Das ist also auch  ziemlich dumm xd

Kommentar von onyva ,

ja dann sei klug und hol das beste raus. perfekt wirst du nie sein. auch die anderen nicht. 

Antwort
von ShimizuChan, 27

Ich glaube ehrlich gesagt, dass du dir diese "Speckrolle" nur einbildest, denn du wiegst recht wenig, da kann nicht viel überflüssiger Speck sein (mir ist bewusst dass du mir das nicht glaubst, aber ich wollte es trotzdem gesagt haben). Dass der Bauch nicht komplett flach ist, ist vollkommen normal, natürlich und gesund, schließlich sind dort deine Organe usw. 

Du kannst man viel Kraftsport evtl. noch was machen, aber ich denke du erwartest zu viel. Abnehmen solltest du auf jeden Fall nicht noch mehr (würde sowieso nichts bringen, weil das das Fett ist, was nicht durch simples abnehmen weg geht, außer man hungert sich auf starkes Untergewicht herunter)

Kommentar von lydia125 ,

mir fällt gerade auf,dass "abnehmen" nicht das richtige Wort ist.Ich werde jz mit dem schon empfohlenen Workout oben weitermachen und meinen Bauch einwenig zu straffen und man sieht mir diese wenigen 48-49 Kilos nichtmal wirklich an,denn meine Figur sieht total normal aus :)

Antwort
von 1900minga, 57

Mach Kraftsport...
Bauchtraining.
Dann sieht man sie nicht mehr so stark

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community