Frage von DrSchwitzer, 74

Flache Erde oder Hohle Erde, oder gar keins vom beidem?

Wenn die Erde tatsächlich Flach ist wie erklärt ihr euch z.B. die Pyramiden von Gizeh und die perfekte ausrichtung auf die Sterne? oder die Sphinx die als eine Universums-Uhr dient?

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=qnXkgxFC30s (Erklärung gegen ende der Doku)

Antwort
von vitus64, 48

"Wenn die Erde tatsächlich Flach ist ..."
Ist sie ja nicht.
"... wie erklärt ihr euch z.B. die Pyramiden ..."
Was haben die jetzt damit zu tun?

Der Rest ist noch wirreres Zeug.

Kommentar von vitus64 ,

Und um die Frage zu beantworten:
Selbstverständlich keins von beiden, sondern eine Kugel, oder genauer ein abgeflachter Rotationsellipsoid.

Kommentar von DrSchwitzer ,

was in den Lehrbücher steht glaub ich eben nicht, ich glaube eher an die hohlen erde Theorie den man hat ja eingänge zur inneren erde gefunden und vieles mehr und daher geht auch alles andere mit dem universum auf. nun ist die flache erde theorie aber auch nicht so unwahrscheinlich...

Kommentar von vitus64 ,

"was in den Lehrbücher steht glaub ich eben nicht ..."
Aber was irgendwelche Spinner auf youtube verbreiten, glaubst du?

"... den man hat ja eingänge zur inneren erde gefunden ..."
Sind das die Öffnungen, in denen die Reichsflugscheiben immer verschwinden?

"... nun ist die flache erde theorie aber auch nicht so unwahrscheinlich.."
Ja was denn nun? Du hältst also zwei sich widersprechende Theorien für wahrscheinlich?
Hauptsache die offizielle Version stimmt nicht.

Dieser Blödsinn nimmt glaube ich immer mehr zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community