Frage von sabiye, 163

Falsche Einstellung am Laptop, Dateien lassen sich nicht mehr mit pdf oder word öffnen, hilfe?

Hallo Liebe Community,

ich hab vor paar Tagen ausversehen irgendetwas eingestellt als ich eine Datei öffnen wollte. Immer wenn ich etwas öffnen will (pdf, word) geht es nicht und es öffnet sich immer Editor mit irgendwelchen Zeichen. Ich habe damals irgendwas angeklickt, da stand immer öffnen mit.. und ich hab unwillkürlich irgendwas angetippt jetzt lässt nichts mehr öffnen. Könnt ihr mir weiterhelfen?

VIELEN DANK

Antwort
von PWolff, 126

Lass dir mal die Eigenschaften einer .pdf- bzw. .doc- / .docx-Datei anzeigen (z. B. Rechtsklick -> Eigenschaften).

Unter dem Register "Allgemein" ist ganz rechts neben "Öffnen mit:" eine Schaltfläche "Ändern...". Diese klickst du und wählst das passende Standardprogramm (wieder) aus.

Möglicherweise ändert sich das Icon des Datei"typs", dieser lässt sich auch irgendwo ändern.

Kommentar von sabiye ,

hab ich jetzt gemacht, pdf geht zwar auf aber da gibt es keinen Inhalt ich bin so verzweifelt

Kommentar von PWolff ,

Mit welchem Programm wird die Datei geöffnet? Was steht in der Titelleiste des Fensters (nach dem Dateinamen)?

Hast du einen anderen PDF-Reader installiert? (Oder Firefox?) Lässt sich die Datei damit öffnen?

Antwort
von SabiEichel, 114

Probier mal einen Rechtklick auf die Datei und dann "Öffnen mit..." und dann die Entscheidung speichern.

Kommentar von sabiye ,

Hab ich schon tausend mal versucht es geht irgendwie nicht es öffnet sich automatisch editor :///

Kommentar von SabiEichel ,

Was für ein Betriebssystem nutzt du denn?

Schau mal hier: Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Standardprogramme\Standardprogramme festlegen

was da festgelegt ist.


Kommentar von sabiye ,

Ehmm wenn ich es richtig verstanden habe, Microsoft Windows Vista

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community