Frage von Lance3015, 56

FL Studio Qualitätsverlust/Dynamikverlust beim rendenr einer mp3 datei?

Wenn ich ein originales lied in fl studio reinziehe, um da n paar sachen, die mir im original lied nicht gefallen, zu verbessern, und es anschließend wieder rendern will, geht die dynamik des liedes verloren. siehe bild, oben das original, unten das gerenderte, welches ich zum vergleich wieder in fl studio gezogen habe. die audiospur läuft ganz normal über den master channel und ich habe auch keine eigenen weiteren audiospuren hinzugefügt. jedoch sieht man wie der anfang vom track nun deutlich lauter ist, während es im weiteren verlauf genauso laut ist, wie davor. das macht beim anhören das feeling kapputt... hab beim rendern auch alles mögliche durchprobiert, ohne erfolg. im internet habe ich bereits in einigen foren und seiten rumgeguckt, doch scheint niemand dieses problem zu haben...

Antwort
von Dubstep12345, 19

Mp3 komprimiert deine Daten . D.h es werden Frequenzen in deinem Song gelöscht .
Exportiere stattdessen in Wav . Da hast du orignal Qualität

Kommentar von Lance3015 ,

darum gehts doch gar nich. und wo sollen da bitte frequenzen gelöscht werden wenn ich ne 320mp3 zu einer 320mp3 rendere xd
hast du die frage überhaupt durchgelesen haha

Kommentar von Dubstep12345 ,

Schon , nur sagtest du , du wolltest sachen verändern . Sobald du das tust ändert sich das spektrum 

Antwort
von Kev19b, 24

Mach mal Delay Kompensation an, uns setze auf WAV. ist sowiso ein besseres Format.

Kommentar von Lance3015 ,

aber das original ist auch eine 320-mp3, das sollte doch möglich sein es dann genauso in 320-mp3 ohne qualitätsverlust zu rendern? brauche ja keine 50MB wav datei haha. aber ich probiers mal aus, wenns dann gut klingt kann ichs ja zu ner mp3 konvertieren.
danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community