Frage von Thorben0605, 24

Fitnessvertrag kündigen wegen Gesundheitlichen Gründen?

Ich habe mich Anfang Juli in ein Fitnessstudio angemeldet ohne an ein Probetraining teilgenommen zu haben. Die Anmeldung soll aber erst in ca. 4 Wochen später erfolgen, Weil ich erst in 4 Wochen leicht sportlich machen darf.

Ich habe dann der Fitnessstudio eine Mail geschrieben, das ich mein Vertrag sofort kündigen möchte weil mein gesundheitlicher Zustand sich verschlechtert hat, was natürlich unvorhersehbar war.

Erst telefonisch meinten die es reicht wenn ich denen ein Attest vom Arzt vorweisen kann um aus dem raus zu kommen.

Ich habe den auch ein ärztlichen Attest zu geschickt und die drei mal an geschrieben weil sie auf mein Widerruf anschreiben nicht antworten.

Ich weiß leider nicht mehr weiter. Soll ich mir ein Anwalt nehmen? Oder was soll ich tun was meint ihr?

Bitte achtet nicht auf meine Rechtschreibung und sonstiges. Es ist dringend ich Bitte um eine schnelle Antwort.

Vielen Dank

Antwort
von ScarFeyzo, 5

Schick alles nochmal per einschrriben mit empfangsbestätigung ab Verlange eine antwort in der kündigung. Dann können die nicht behaupten nichts bejommen zu haben. Dann meldet sich bestimmt jemand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten