Frage von phigel, 58

Fitnesstudio bucht keinen Beitrag ab?

Hallo Community,

folgendes ist der Fall.. Ich bin seit ca. 8 Monaten beim Fitnesstudio angemeldet. Die haben auch eine Erlaubnis, per Lastschrift abzubuchen. Und mir ist letztens nun aufgefallen, dass die noch keinen Cent abgebucht haben. Dann erhielt ich einen Brief, dass der komplette offene Betrag in den nächsten Tag von meinem Konto abgebucht wird. Ich dachte mir okay, kein Problem. Aber auch nach 2 Wochen wieder kein Cent abgebucht. Habe diese dann angerufen und die darauf aufmerksam gemacht, auch alle Kontodaten verglichen ect. Die sagten mir dann, die kümmern sich darum. Und bis jetzt wieder nix passiert.

Bin ich jetzt immernoch verpflichtet zu handeln? Oder lasse ich das jetzt ruhen, lege das Geld beiseite und warte bis die sich melden, wenn überhaupt.

Wie ist es rechtlich? Kann ich dafür angezeigt werden?

Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wappitti64, 40

Du hast alles richtig gemacht. Entweder die haben ein Problem oder Deine Bank. Die Bank könntest Du noch fragen, ob es ein Problem mit der Lastschrift gibt.

Das Einzige, was mir sonst noch einfällt: Ab 01. Februar braucht man IBAN (und BIC im Ausland), weil die Übergangsfrist am 31.01. endet.

Kommentar von phigel ,

Die haben meine IBAN. das Lastschriftverfahren ( also die Bestätigung, dass die das dürfen ) steht meine IBAN drauf.


Aber falls meine Bank schuld ist, hätten die nicht schon Mahnungen geschickt?


Muss dazu sagen, bin auch seit 7 Monaten nicht mehr da gewesen

Kommentar von Wappitti64 ,

Ja dann.. wie gesagt, Du hast alles richtig gemacht.

Kommentar von phigel ,

Aber ich habe ja keine Bestätigung über das Telefonat, dass ich die
darauf aufmerksam gemacht habe. Können die irgendwann sagen, ich bin
schuld und zeigen mich an? ^^

Kommentar von Wappitti64 ,

Nein. Das könnten sie, wenn sie immer abbuchen würden und Du die Lastschriften immer zurückgeben würdest UND auf Mahnungen nicht reagieren würdest. Einfach so geht nicht.

Die müssten schon Beweise haben.

Kommentar von phigel ,

Okay, dann bin ich ja jetzt beruhigt. Vertrag ist auch bereits gekündigt mit Bestätigung. Mal sehen, wann es auffällt

Antwort
von PainFlow, 42

Lass es auf sich beruhen, ist ja nicht deine Schuld wenn die das nicht auf die Reihe bekommen.

Du hast sie oft genug darauf aufmerksam gemacht.

Kommentar von phigel ,

Aber ich habe ja keine Bestätigung über das Telefonat, dass ich die darauf aufmerksam gemacht habe. Können die irgendwann sagen, ich bin schuld und zeigen mich an?

Kommentar von PainFlow ,

Nein, warum solltest du schuld sein? Das ist doch deren Aufgabe.

Außerdem kannst du sagen du hast die Kontobewegungen nicht überprüft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten