Frage von Resuction, 48

Fitnessstudio-Vertrag nichtig?

Hallo, ich habe mich vor ca. einem Jahr in einem Fitnessstudio angemeldet. Nun habe ich allerdings einen 2 Jahres Vertrag abgeschlossen. Jedoch habe ich einige Tage vorher unterschrieben gehabt. Sprich die erste Zahlung beginnt am 01.06.15 ich habe allerdings schon bereits Anfang Mai unterschrieben und konnte das Fitnessstudio auch schon nutzen. (Der Vertrag geht 24 Monate, sprich bis zum 01.06.17) Damit bindet mich das Fitnessstudio über 2 Jahre was wie ich Erfahren habe nicht geht.

Hier mal ein Link, die Erklären es detaillierter. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen ob der Vertrag nun nichtig ist oder doch bestehen bleibt. Und falls er nichtig ist mit was für einer Text Formulierung ich da raus komme? Ich hoffe mein Anliegen ist verständlich und bedanke mich für jede Hilfe!

http://www.n-tv.de/ratgeber/Auswege-aus-dem-Fitnessstudio-article5178271.html

Antwort
von Odenwald69, 29

Der Vertrag gilt ab unterzeichnungsdatum , die zahlung ist unrelvant und spielt keine rolle.

Ausserdem muss man sowieso 3 monate vorher kündigen, sonst verlängt sich der Vertrag um ein weiteres jahr.

Raus kommt man nur durch einen Umzug oder Gesundheitliches Attest vom Artzt oder Schwangerschaft bei Frauen.


Kommentar von Resuction ,

Da der Vertrag ab Unterzeichnung gilt, verstehe ich nicht ganz warum er dann nicht nichtig ist. Da ich ja bereits vor dem 01.06.15 unterschrieben habe. Und der Vertrag nun bis zum 01.06.17 geht?

Antwort
von meini77, 28

24 Monate sind 2 Jahre. Dein Vertrag begann am 1.6.2015.

Daß Du bereits im Mai trainieren durftest (vermutlich kostenlos), war ein Entgegenkommen des Studios.

Kommentar von Resuction ,

Jedoch habe ich bereits vor dem 01.06.15 unterschrieben. Könntest du dir bitte mal den Link ansehen und mir sagen ob ich das ganze nur falsch verstanden habe? 

Kommentar von meini77 ,

Du hast ihn zwar vor dem 1.6. unterschrieben, aber der Vertrag galt erst am dem 1.6.2015

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community