Frage von Tryhardteen, 20

Fitnessmotivation woher genau jetzt nehmen?

Ich war 3 Monate im Fitnessstudio und war jetzt vor kurzem (oder bin noch leicht) in einer Depressiven Phase. Seit 3 Wochen cheate ich und bin nicht mehr wirklich "stramm". Die Muskeln sind wieder erschlafft und ich bin nicht mehr so "aktiv"... Irgendwie will ich wieder anfangen (so richtig), aber dann klappt es nie. 2 mal war ich da kurz und dann bekam ich die übelsten Bauchschmerzen und ne richtig starke Übelkeit und musste abbrechen (zu lange nichts gemacht?) ... werde denke ich etwas runterschrauben und dann erstmal einen Tag machen statt direkt 2 hintereinander (habn anderen plan)... nur fehlt die Motivation... ich denk mir sogar eher, dass ich was verpassen könnte, während ich im Fitnessstudio bin und joa...

Antwort
von EWAisHEREv, 9

Hey. Ich meine meine Motivation jedes mal aufs neue auch wenn es regnet oder sonst was. Ich trainiere grundsätzlich ohne Musik da es zu sehr ablenkt immer wieder ans Handy zu gehen. Lass dein Handy zuhause damit du nicht in die Verlockung kommst. Schau dich jedes mal wenn du Pump hast im Spiegel an und dann wirst du deine Motivation schon wiederfinden. Die Bauchschmerzen kommen übrigens von ruckartigen Atmungen. Einfach dann zwei Minuten hinsetzen und nicht bewegen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten