Frage von eminememinem, 27

fitnessmodel oder essen?

Hey ja ich weiß irgendwie eine komische Frage, aber ich kann mich echt nicht entscheiden! Also zur Erklärung ich habe Kurven besonders hinten aber es ist halt nicht so als würde das vom Sport kommen. Ich bin halt etwas molliger. Trotzdem wollen viele Jungs kontakt zu mir , die meisten denken auch ich bin total sportlich und mein Hintern kommt von den Squats aber nein :D Außerdem haben die mich auch noch nicht nackt gesehen ... ich bin jetzt halt hin und her gerissen. entweder ich esse weiter so ungesund und bleibe so oder ich mache so viel Fitness das es schön aussieht und es straff wird. das würde zwar viel arbeit machen aber ich würde mich bestimmt wohler fühlen . auch noch eine frage würde mein hintern wohl komplett flach werden wenn ich Kraftsport und ausdauer machen würde..?

Antwort
von SvenjaKahle, 1

Hey,so eim problem hatte ich auch. Ich wolte mich auch wohler in meinem Körper fühlen umd habe folgendes gemavht.ch habe nach essensalternativen gesucht. Statt zur Schokolade habe ich einfach mal nach einem Apfel oder einer Banane gegriffen und habe mir zum Frühstück einen Obstsalat gemacht. Ich habe aber auf nichts komplett verzichtet,sondern nur weniger genommen. Du musst da auch finden was dir schmeckt. Dazu habe ich öfter Sport gemacht und mir meine Freundin dazu eingeladen. Und.mitlerweile liebe ich sport. Laufen war noch nie mein ding,ich bringe mir lieber tricks mit dem Springseil bei oder so etwas eben. Jeder istda anders. Mitlerweile bin ich Cheerleaderin und stehe da auch oben. Wenn du so etwas aber gar nicht machen möchtest sobdern lieber essen willst,dann tue dass. Die Jungs finden dich ja auch so gut und werden dich nicht direkt abblitzen lassen,wenn du vom körper doch nicht das idealbild bist. Du musst dich aber gut fühlen. Ich bin mir sicher du triffst fürr dich die richtige entscheidung.

Liebe Grüße

Svenja

Kommentar von eminememinem ,

danke, wie alt bist du wenn ich fragen darf und wie bist du dazu gekommen cheerleaderin zu werden?:)

Antwort
von SvenjaKahle, 3

Hey eminememinem,mein handy lässt gerade nicht zu das ich auf das kommentar antworte. Also ich bin 14 jahre alt und mache jetzt seit 1nem jahr cheerleading. Wir fahren auch auf meisterschaften. Dazu gekommen bin ich wil wir nach Amerika ziehen wollten und das gespräch dann auf cheerleading kam. Das umziehen jat nie stattgefunden. Aber cheerleadingfand ich so cool das ich mich fast direkt angemeldet habe

Antwort
von tobi41000, 6

Die Jungs finden dich so schon gut, aber wenn du dich selbst nicht wohl fühlst dann mach das, aber die Jungs sollten dich nicht nur nach dem Aussehen bewerten^^

Antwort
von Brainus,

grundsätzlich ist es nicht schlimm oder nachteilig, wenn du etwas Sport machst.

Es gibt auch Jungs, die auf etwas kurvigere Mädels stehen. Die Geschmäcker sind halt verschieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten