Frage von codisk, 60

Fitnesskaufmann , wie viele Tage im Betrieb und Schule?

Hey , ich wollte mal fragen wie es in diesem Ausbildungsberuf ist : wann hat man frei , fitnessstudios haben ja jeden tag offen ?Bzw.wie viele tage muss man in die Schule ?

Antwort
von RobertLiebling, 44

Im ersten Lehrjahr meistens (!) 2 Berufsschultage, danach ein Tag pro Woche. Genau kann Dir das nur die örtlich zuständige Berufsschule erklären.

Die vertraglich vereinbarte wöchentliche Arbeitszeit wird irgendwie auf die Öffnungszeiten des Studios verteilt. Wann Du frei hast, wird möglicherweise von Woche zu Woche unterschiedlich sein. Diese Frage wiederum kann Dir nur das Studio (bzw. die dortigen Mitarbeiter) beantworten.

Kommentar von codisk ,

Danke

Antwort
von HangoverTom, 32

Moin. Ich bin gelernter Sport und Fitnesskaufmann, und du wirst im ersten Ausbildungsjahr 2 Tage Schule haben und im 2&3 Lehrjahr jeweils 1 Tag in der Woche. Deine Arbeitszeit wird sind auf die Wochenarbeitszeit von 38,5 Std Woche verteilen, das heißt 2 Tage Schule und drei Tage im Betrieb. Wenn du am nächsten Tag Schule hast, darfst du keine spät Dienst machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community