Fitnessgerät/Trainingsgerät gesucht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach Kniebeugen/Squats. Braucht zwar etwas, bis man den Bewegungsablauf intus hat und vermutlich muss auch etwas an der Hüftmoblity gearbeitet werden, aber der Benefit ist ungleich höher. Wenn du allerdings nix für deine Fitness tun willst, sondern Bodybuilding betreibst, dann mögen so isolierte Bewegungsmaschinen eventuell Sinn machen.

Schon komisch dass die Geräte eigentlich alles andere als Fitmacher sind.. (abgesehen von den wenigen/seltenen Einsätzen bei der Reha).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach Kniebeugen, das ist fast dieselbe Bewegung. Das ist sogar umfassender, weil du mehre Muskelgruppen ansprichst.

Viele Fitnessgeräte zrainieren 1-2 Muskelgruppen, Macht du Freiübungen mit deinem Körper wird drumherum auch ne Menge trainiert.Die allermeisten Übungen bekommt man ohne Fitnessegeräte hin.

Alternative statische Variante wäre, mit den Beinen gegen die Wand drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja also ich wirde da ganz klar auf die Beinpresse tippen. Nur wo du die herbekommst, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beinpresse! Ist ein super Gerät. Hab selber eine, da Kniebeuge mit Gewicht meine Kniegelenke zu sehr belastet haben. Die Beinpresse ist da viel schonender. Kann Oberschenkel und auch Waden trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist ne beinpresse.

Mach lieber Kniebeugen, da wird fast der komplette körper trainiert und nicht nur isoliert die beine.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da meinst du wohl die Beinpresse,wie

schon genannt ist ein tolles Gerät,um

Beinmuskeln zu bekommen/zu trainieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung