Frage von martialartslee, 32

Fitness und Sauerkraut- kann das gut gehen?

Moin leute, ihr kennt bestimmt den (grünlichen) Sauerkraut aus dem Kühlregel ( bei Lidl ect.), die im Plastikbehälter, NICHT aus der Dose. Da wollte ich euch mal fragen ob dieser gut zum abnehmen bzw fitness ist, denn ich habe bei den nährwerten gesehen, das dieser Sauerkraut 9 gramm zucker auf 100 gramm hat (bin mir jedoch nicht mehr ganz sicher). Aufjedenfall ist dieser Fertigsauerkraut viel süßer als Sauerkraut vom Metzger ( dieser ist irgendwie auch bräunlicher als grün).

Antwort
von einfachsoe, 13

Zucker ist im gewissen Maße nicht schlimm. Auch wenn man an einem Tag mal etwas mehr ist. Der konstant hohe Konsum ist ungesund.

Antwort
von gadus, 16

Im "normalen" Sauerkraut ist kein Zucker.Wenn dir das Sauerkraut vom Metzger zu suer ist,kannst du es ja etwas mit Wasser abspuelen.   LG  gadus

Antwort
von FeeGoToCof, 15

Das, was Du meinst, ist kein SAUERKRAUT, sondern Krautsalat mit 1000 Stücken Würfelzucker drin :((

Kommentar von martialartslee ,

Och ja tut mir leid, da ich sowas eg. garnicht oft esse, wusste ich nicht das dies etwas anderes ist :)

Kommentar von FeeGoToCof ,

Beides ist gesund, hinsichtlich des Vitamin C -Gehaltes.

Allerdings ist der Krautsalat mit Mayonnaise, oder fettiger Salatcreme, oder aber in jedem Fall mit Öl und viiiieeeeel Zucker.

Viel mehr, als im Sauerkraut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten