Frage von FcBayern1907, 132

Habt ihr Tipps für einen Trainingsplan zum Muskelaufbau?

Hey Leute ich bräuchte Tipps von euch
Ich trainiere seit 1 Jahr leider nicht immer regelmäßig und nach Plan.. Bin 21 Jahre alt, 1.85 groß, 85 Kg. Meine Statur ist ganz normal etwas Bauch Speck, und einen trainierten kleinen Bizeps habt ich auch.
Nun zur Sache, ich mache mir zu viel Stress wegen dem Training und finde immer noch nicht den passenden Plan für mich, meine Freunde sind alle durch trainiert und sie sagen mir alle aber auch wirklich alle was anderes sprich: "trainiert so und so nein doch so"
Ich möchte endlich Erfolge sehen und mir einen richtigen Plan erstellen können, ich habe mir jetzt Eiweißshakes besorgt und will jetzt richtig durchstarten aber habe immer noch keinen gescheiten plan ... Habt ihr Ideen für mich und einen passenden Plan.. Ich mache ne Ausbildung und habe relativ viel zeit und könnte daher 3 bis 4 mal ins Studio

Beispiel ;

Montag Rücken Bizeps Nacken
Dienstag Brust Trizeps Schulter

Donnerstag Rücken Beine
Dienstag Brust Trizeps Bauch

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheBloshy, 98

Ich würde dir nen 4er Split empfehlen sprich:

-Brust Trizeps

-Rücken Bizeps

-Beine Bauch

-Schulter, Nacken, Bauch

Und dafür das Volumen erhöhen und deine Technik verbessern.

Kommentar von FcBayern1907 ,

Dankeschön. An welchen tagen? Wie oft muss man die Muskeln die woche trainieren? Ich weis z.b das der bizeps nur 1 mal die woche trainiert wird

Kommentar von TheBloshy ,

ich sehe gerade dass ich einen fehler gemacht habe: beim beintag werden nur beine trainiert also kein bauch. mit diesem plan kannst du dir quasi die tage legen wie du möchtest es ist jedoch nicht empfehlenswert schulter nacken bauch einen tag nach brust oder rücken zu machen ich würde einfach montag brust dienstag rücken freitag schulter nacken bauch und samstag oder sonntag beine machen.

Kommentar von FcBayern1907 ,

Okay danke
Muss ich die Großen muskeln wie zb Rücken und brust nicht mehr als 1 mal die woche trainieren?

Kommentar von TheBloshy ,

Nein als Anfänger reicht 1mal pro woche. und alle die weniger als 5jahre trainieren mich einbeschlossen sind noch "anfänger".

Antwort
von Anonymone, 67

Ich würde nicht einen Plan aus dem Studio nehmen sind meistens nicht die besten. Ein zweier Splitt ist nich schlecht zb:
1. Brust
Rücken
Bauch
2.Schultern
Beine
Bizeps
Trizeps
Jeweils zwei übungen für große Muskelgruppen und eine für die Arme.
Aber immer mit leichtem gewicht warm machen.

Antwort
von Gym80951996, 10

Tag 1: Brust/Trizeps
Tag 2: Rücken/hintere Schulter/Bizeps
Tag 3: Beine Bauch
Tag 4: Pause
Tag 5: Schultern/Nacken:
Tag 6: Pause
Dann wieder von vorne

Antwort
von Mikromenzer, 71

Gehe im Studio zu einem Trainer und frage ihm, ob er mit dir einem Fitnessplan aufstellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community