Frage von Esmerim61, 32

Fitness Club - wie kann ich kündigen?

Hallo,
sofern ich nun weiß hat man ein sonderkündigungsrecht des Fitness Studios wenn man 1. umzieht (Radius weiter als 20) oder 2. eine Krankheit hat. So welche orthopädische Krankheit wäre denn Grund genug ? Danke im Voraus.

Antwort
von UKfella, 25

Ganz egal welche Krankheit du dem Studio vor gaukeln willst, die wollen von dir das entsprechende Attest sehen.

Kommentar von Esmerim61 ,

Ja das kriegen sie ja. Aber was soll ich dem Arzt vor gaukeln ?

Kommentar von UKfella ,

Zeig mir mal den Arzt der dir einfach so eine Bescheinigung, für eine Krankheit ausschreibt die du garnicht hast.

Kommentar von Smexah ,

Geht die doch einen Dreck an was ich genau habe. Wenn man ein Attest hat, dass man Sportunfähig ist sollte das reichen.

Kommentar von UKfella ,

Das ist richtig. Hast du ein Attest dann musst du dem Studio nicht mehr erklären.

Kommentar von Smexah ,

Ach der Arzt ist der Punkt :D Naja, wird schwer dem was glaubhaft vorzuspielen... um mal einen Tag oder ne Woche blau zu machen reicht ja was "schwer nachweisbares" , aber für deinen Fall ..puhhhh

Antwort
von meini77, 16

ob Du für diese Fälle ein Sonderkündigungsrecht hast, hängt von den AGB des Studios ab.

Falls eine dauerhafte Krankheit Dich zur Kündigung berechtigt, muss diese von einem Arzt attestiert werden.

Kommentar von Esmerim61 ,

Das ist mir bewusst, bloß weiß ich nicht welche Krankheit ich haben muss um sowas kündigen zu können. Mit ner Erkältung ist sowas nicht getan.

Kommentar von meini77 ,

eine chronische Krankheit oder eine körperliche Einschränkung, die verhindert, weiterhin aktiv Fitness zu betreiben.

Dies kann Dir Dein Arzt sagen, ob das zutrifft.

Welche Krankheit / Einschränkung hast Du denn?

Oder willst Du eine erfinden?

Das nennt sich dann "Betrug"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten