Frage von Murat10, 60

Fitness auf ernährung wirklich achten?

Hallo , und zwar bin ich 16 Jahre, 173 groß und wiege ca 68 kg. Ich maxhe seit ca 6 Monaten Fitness (zuhause) und habe eigentlich einen recht ordentlichen Körper, jedoch will man natürlich immer mehr. Also eigentlich maxhe ich zwar schon seit fast 2 Jahren aber das War total "unOrdentlich " also pro muskel Gruppe 1 übung und ja das wars. Ich will nicjt auf meine Ernährung achten und meine frage is ob es reicht wenn ich whey Protein naxh dem training zu mir nehme und den Rest wie gewohnt esse?

Antwort
von claubro, 25

Warum machst Du Dir die Mühe regelmäßig zu trainieren, aber hast keine Lust ein wenig auf Deine Ernährung zu achten?

Whey ist bei einer ausgewogenen, eiweißreichen Ernährung einfach auch Geldverschwendung. Zudem braucht Dein Körper Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe. Willst Du nur einen schönen, oder auch einen gesunden Körper haben?

Darüber hinaus ist Zucker echt mist, vor allem auch, wenn man ernährt. Um es auf den Punkt zu bringen: wenn Du gar nicht auf Deine Ernährung achtest, reisst Du mit Deinem Hintern wieder ein, was Du vorher mühsam aufgebaut hast.

Kommentar von Murat10 ,

Also ist nicjt so dass ixh nur Dreck esse, ixh esse sehr oft Reis sehr viel fleisxh viel Vollkornbrot und Eier 

also eigentlich schon ausgewogen nur halt ohne Plan also kommt ganz auf meine Mutter an 

Kommentar von claubro ,

Ok, das ist ja dann ok!
Einen krassen Ernährungsplan brauchst Du nicht, wenn du kein professioneller Bodybuilder werden willst :)

Kommentar von Murat10 ,

War hilfreich Danke :) 

Uns saß mit dem Protein Shake mach dem training, reicht das dann aus als geplante Ernährung ?

Kommentar von claubro ,

Wenn Du viel Fleischund Milchprodukte isst, brauchst Du den wahrscheinlich nicht. Aber schaden kann der Eine nach dem Training auch nicht.

Antwort
von Trashtom, 15

Grundsätzlich wird auch so etwas hängen bleiben und der Whey Shake wird da irgendwie seinen Zweck erfüllen.

Allerdings ist das Training komplett ineffektiv. Das heißt du pumpst dich blöd und es geht nur sehr wenig bis gar nichts weiter.

Das beste Prinzip: Den Körper ans Limit bringen und in der Ruhephase mit sauberer Ernährung wieder aufbauen. Repeat.

Trainierst du irgendwie und futterst nur Big Macs - wirst du lange pumpen.

Antwort
von User16201020, 26

Wenn du Muskeln aufbauen willst dan musst du essen wo viel Proteine enthalten sind ,also dazu.^^

Antwort
von Mangoherz, 22

Das reicht nicht. Die richtige Ernährung ist wirklich wichtig. 

Antwort
von Kimmobb, 14

Du kannst alles machen. Ist ja kein Zwang. 

Aber ob es was bringt, ist halt fraglich. Deine 68kg sind ja auch nicht so der Reisser.

Antwort
von xMarkusHx, 29

Hey Murat,

Wir wissen nicht wie du gewohnt isst, deshalb kann ich dir nicht genau helfen. 

PS: Die richtige Ernährung ist extrem wichtig für den Muskelaufbau.

Gruß, Markus

Kommentar von Murat10 ,

Ich esse oft Reis , Eier, fleisxh, Vollkornbrot usw. 

Nur kaum Gemüse.

Also ixh esse das jedoch alles ohne Plan also es kommt auf meine Mutter an 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten