Frage von maedchenxdxd, 33

Fitinn, Training, Trainer?

Hallo, Also ich w 15 werde mich die woche irgendwann im Fit inn anmelden. Aufgrund desses das ich Knieprobleme habe und bei beiden eine op vor mir habe (wobei eins schon mal operiert wurde) will ich besonders meine oberschenkel stärken.. aber auch den rest trainieren.!! Wie ist das denn so wenn ich dort hin komme. Beginn ich da einfach zum trainieren oder wird beim ersten mal mit einem Trainer was gemacht oder wie ?:o

Antwort
von FlyingCarpet, 7

Dazu lass Dir vom Arzt REHA-Sport aufschreiben und auch ein Studio aufsuchen, die das anbieten. Dort werden geschulte Trainer Dir einen Plan aufstellen.

Kommentar von maedchenxdxd ,

Meinem Arzt ist leider alles 💩 egal und ich bin grde erst auf der suche nach einem neuen😟

Antwort
von Repwf, 11

Mit den Vorraussetzungen in deinem jungen Alter würde ich garkeine billig Kette wählen!

Sorry, aber die sind nicht auf "Problemfälle" geübt!

Lass dir von deinem Arzt Rehasport aufschreiben! Den kannst du in mehrere Sportstudios mavhen, mit dem Unterschied das die Trainer dort das gewohnt sind! Und es hat den Vorteil das es dich nichts kostet ;-) 

Kommentar von maedchenxdxd ,

Meinem Arzt ist leider alles 💩 egal und ich bin grde erst auf der suche nach einem neuen😟

Kommentar von Repwf ,

Dann warte bis du einen gefunden hast statt das Risiko einzugehen dich noch kranker zu trainieren!

Rehasport kann zB auch ein Orthopäde verordnen...

Antwort
von FitnessOfficer, 10

Du solltest auf keinen Fall einfach so loslegen, bei deinen Problemen mit den Knien sollte man sehr aufpassen.

Also VORHER einen Arzt und/oder Trainer kontaktieren.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Knie & Oberschenkel, 3

Hallo! Ich würde da nichts am Arzt vorbei mache und taugt Deiner nicht so musst Du eben wechseln. 

Einfach so und dann mit einem Trainer im Studio der  nur weiß wie Muskeln wachsen ist der falsche Weg. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von maedchenxdxd ,

naja aber ich weiß ja was ich machen darf und was nicht.. hatte jetzt insgesamt schon 4 x physiotherapie( also 4 Sätze quasi) und schon 1 Jahr verletzt.. also ich werd schon an den schmerzen spüren wenns falsch ist und mir wurde gesagt , ich darf alles machen solange ich keine schmerzen habe

Antwort
von Schewi, 9

Du solltest auf jeden Fall mit einem Trainer sprechen. Normalerweise wird da vorher ein Termin vereinbart. Man kann da viel falsch machen und sich gesundheitlich Schaden.
Frag einen Trainer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community