Frage von ansbachdidi, 27

Fischnahrung für Notfall?

Habe ein paar guppys,blackmollies und welse,denen es eig. Gut geht.Allerdings habe ich ohne es richtig mitzubekommen mein Futter leergemacht und heut ist der zweite futterlose tag,da mein vater vergessen hat welches zi besorgen.Kann ich das sie nicht verhungern i-eine Art vin Futter selber machen?

Antwort
von Gymgirl02, 22

Die verhungern nicht wenn du sie mal n paar Tage nicht füttest.

Kommentar von ansbachdidi ,

sicher?

Kommentar von xbumblebee ,

Jap, meine Fische kriegen auch nur alle 3-4 Tage eine Fingerspitze Flockenfutter oder etwas Lefu, welches dann hin und wieder mal einen Tag überlebt. Viel besser fürs Wasser und den Fischen gehts super ^^

Antwort
von Debby1, 17

Hallo,
eine Woche ohne Futter schadet den Fischen nicht.

Antwort
von xbumblebee, 20

So schnell verhungern Fische schon nicht, besonders Guppys und Mollys nicht. Kauf morgen neues Fischfutter und alles ist gut :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten