Frage von DSDS08, 58

Fische füttern jeden zweiten Tag?

Hey zsm
Ich gehe nächstens in die Ferien und habe ein Aquarium (70l) und eine Freundin von mir kommt und füttert sie. Meine Frage: Reicht es, wenn sie nur jeden zweiten Tag kommen würde? Denn Fische verhungern ja nicht so schnell, die brauchen ja nicht so viel Fressen.
Danke... :) LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MOLLYFISH, 18

Bis zu zwei Wochen halten viele Zierfische aus

Antwort
von Debby1, 39

Hallo,

ja das ist überhaupt kein Problem, fische halten es auch eine Woche ohne Futter aus, was immer noch besser ist als zu viel zu füttern. Du solltest deiner Freundin aber zeigen wie viel Futter sie nehmen darf und ihr erklären, das zu viel Futter das Wasser verunreinigt und dadurch deine Fische sterben können.

Wünsche Dir noch einen schönen Urlaub,

Debby

Antwort
von Grobbeldopp, 33

Wenn deine Fische ausgewachsen sind und du keine Jungfische hast, die gut wachsen sollen/müssen kannst du auch noch seltener füttern lassen. 

Portionier das Futter vor oder erklär die Portionsgröße genau.

Antwort
von super2016, 15

Hi,

Ja, das reicht vollkommen!

Meist werden die Fische sowieso zu viel gefüttert!

Wie lange bist du weg? Hast du Jungfische im Becken?

Fische können locker 1 Woche ohne Futter auskommen, wenn nicht sogar länger.

Bei Jungfische würde ich aber auf jeden Fall füttern.

Mein Tipp wäre noch:
Da meist die Fischsitter viel zu viel füttern stelle ich immer kleine dosen mit der genauen Futtermenge hin, auf denen das Fütterungsdatum steht, so wird nicht zu viel gefüttert.

Und Futterautomat sind rausgeworfenes Geld, da meist viel zu viel gefüttert wird oder das Futter feucht wird und zusammenklebt.... Was dann Schimmel zur Folge hat.

Antwort
von Zuhoererin1, 37

Wie lange bist du weg?

Weile es gibt ja auch Futterautomaten, die haben eine Zeitschaltuhr und können so täglich füttern. Und für deine Freundin ist es auch kein Stress:)

Antwort
von Pfauenlilie, 29

Ja das reicht, mach ich auch bei meinen, ist auch gut für die Wasserwerte.

Antwort
von MOLLYFISH, 9

Jungfische sollte man aber trotzdem einmal pro Tag füttern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community