Frage von Duvero, 94

First Time Nidalee und richtig reingefeedet, was tun?

Ich habe zum ersten mal Nidalee gespielt & im jungle richtig reingesuckt 2x am blue gestorben & dann halt noch von enemys, ich stand am schluss 1/12 wie hoch ist die Chance dass ich gebannt werde? (Normal, level 30)

Antwort
von AsylumShaco, 48

Ich glaube jeder hat am Anfang mit Nidalee gefeedet.

Achte einfach darauf das dein Speer auf full range ist und spiele dich erst mal ein.

Antwort
von FantomPoro, 35

Heyo 

Es wird zu keinem Ban kommen da du explizit nicht extra rein gefeeded hast Riot beachtet solche Sachen in den meisten Fällen. Ausserdem war das ein Normal falls dich jemand ge-flamed hat dann würde diese Person für dies gebant werden. Ich würde dir vorschlagen Nidalle mal einfach so in einem Custom Game auszuprobieren zu sehen was die Technicken sind, wie du am besten durch denn Jungle kommst und was du am besten bauen kannst. In lol geht es darum spass zu haben und wenn dein Team dich flamed, weil ihr verloren habt in einem Normal dann würde ich diese Leute reporten und Nidalle (falls es dir Spass macht) immer wieder spielen bis du sie kannst und es dir spass macht^^.

Ich hoffe ich hab irgendwie geholfen :3 

Schönen Tag noch und Gl and Hf ingame ^^

Antwort
von sepki, 37

Für "Schlecht-Spielen" wird man nicht gebannt.

Was du tun kannst? Mal in einem Guide nachlesen oder ein Video anschauen, wie man (mit Nidalee) im Jungle richtig spielt. Dann sollte es nächstes mal besser laufen.

Antwort
von gabrielstei, 32

Die Chance wegen deinen stats gebannt zu werden liegt bei exakt 0%.

Für ein schlechtes Spiel wirst du niemals Konsequenzen fürchten müssen, es sei denn (!) du feedest mit Absicht oder du flamest.

Mfg

Antwort
von HeresJohnny, 7

0%. Solange du nicht absichtlich in den Tower rennst um den Gegnern Kills zu geben wirst du auch nicht wegen feeding gebannt

Antwort
von Gurken13021998, 35

Gering ^^ - Sollte der Support dich wirklich bannen. (Die bannen so selten...), dann schreib den Support an, sollte es Lebenslang sein und erkläre "Sorry, es war so und so..." oder wenn es halt ein Temp-Bann ist, dann warte die Zeit ab. Aber für schlechtes spielen... naja; dafür wird keiner gebannt.

Antwort
von dermitdemhund23, 9

Die Chance liegt bei 0 xD

Du wirst für sowas nicht gebannt, auch wenn diese Kinder bei LoL einen immer für so einen Unsinn reporten...

Antwort
von Legolass, 9

Warum solltest du gebannt werden? Ich sehe da jatzt kein grund war ja kein absichtliches feeden und außerdem wirst du warscheinlich nicht reportet weils nen normal war (ich Reporte in normals niemanden auch keine afk'ler)

Antwort
von blodi, 14

1. wirst du 100% pro nicht gebannt, du bekommst höchstens eine Meldung in der steht jeder hat mal ein schlechten Tag blabla...
2. Wen man keine Ahnung hat ist Nidalee wahrscheinlich der härteste Jungler-Champ die ersten camps zu clearen.

Antwort
von TheLegendary, 23

wenn du einen champion ausprobieren willst tu es im Botgame ...

Kommentar von Epicmetalfan ,

wofür sind denn normale games da? natürlich kann man auch da üben

Antwort
von Oselomirnix, 21

Also es ist schon bitter, wenn du als lvl 30'er am Blue stirbst. Aber gebannt wird man dafür idR. nicht.

Kommentar von GragasStyle ,

Das passiert jedem mal, besonders wenn man noch nie wirklich Zeit im Jungle verbracht hat und kein Plan von Kiting im Jungle hat. Vielleicht wurden dazu auch noch schlechte Runen und Masteries ausgewählt. Ich habe schon viele 30er gesehen die keinen Plan vom Jungle hatten, auch im Ranked.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten